Das Ende der USA

081229usaProfessor Igor Panarin ist in Moskau kein Unbekannter. Der heute 50jährige Akademiker arbeitete als Analyst für den KGB, heute steht er dem russischen Aussenministerium nahe. Seit 10 Jahren spricht er vom nahen Ende der USA, als Zeitpunkt nennt er das Jahr 2010.

Die Gründe für den Zusammenbruch seien wirtschaftlicher und moralischer Natur, er hält einen Bürgerkrieg und eine darauf folgende Zersplitterung der Union für wahrscheinlich, bei einer Chance von 45 bis 55 Prozent.

Als wahrscheinlichstes Szenario sieht er (Klick auf die Karte vergrössert sie) ein Zerfallen in fünf Teile, die sich dann jeweils an stärkere Nachbarn anlehnen: Alaska geht an Russland, Kaliforien und die Westküste verbündet sich wirtschaftlich mit China, der Süden wird von mexiko beeinflusst, die Atlantischen Staaten suchen Zuflucht bei der EU und der Norden, mit dem mittleren Westen flüchtet sich in die Stabilität Kanadas.

Eine gewagte Voraussage – aber was wissen wir schon, der Mann ist schliesslich Experte. (via dvorak, washington post)

10 Kommentare

  1. wie war das
    der typ war analyst beim kgb
    ich würde mal sagen
    ein ganz schwerer fall von
    “sowiet trauma”
    vieleicht sollte der mal
    etwas mehr die medien und die
    lage der weltwirtschaft beobachten
    ist natürlich klar alaska zu russland ;-)
    es ist glaube ich eher so das wenn die usa zerbrechen
    die meisten bundesstaaten ganz gut alleine zurecht kommen werden

  2. Na, ich glaub mal, Alaska wird mit Russland nicht kooperieren. Dazu muss man schon wissen, wo es liegt und die Frau Governeurin hat ja schon kundgetan, dass Sie es nicht weiss ;-)

  3. Na ja, er ist ja nun nicht der neueste Verfechter auf diesem Gebiet. Einschlägige Literatur geht schon lange von einem Untergang des westlichen imperialistischen Systems Amerikas aus. Man betrachte alleine Emmanuel Todd: “Weltmacht USA – ein Nachruf”

    Gruß

    AMUNO

  4. Sicher, das stockkonservative Texas wird sich mit einem Staat verbinden dessen Einwohner die Texaner als “Bohnenfresser” bezeichnen. :)

  5. selbst wenn die USofA zerfallen sollten.. weshalb sollten die sich dann (mitunter) weit entfernten anderen Gemeinschaften anschließen wollen ?
    Nach Europa ??
    Nach China ???
    Russland ? Als alten Staatsfeind nummer 1 ???
    Nach Mexico ?? Wo die Wirtschaft ohnehin am boden war ??

    Ich denke ich würde den Prof Igor mal zu den alt (sowjet) Russen einordnen…

  6. Der gute Mann sollte an Stelle von Analysen SciFi schreiben – versponnene Parallelweltromane verkaufen sich immer gut… ;)

  7. die frage ist nicht, an wenn sich die us and a staaten anschliessen wollen….

    vielmehr stellt sich die frage, welches land würde die einzelnen us-staaten aufnehmen wollen.
    politische flüchtliche…ok, nehmen wir gerne auf. aber wer will schon 300 millionen inteligenzflüchtliche aufnehmen???

  8. Ob es der erwähnten Teilung der USA kommt ist eher fraglich,was aber sicher ist die Vorherrschaft der USA neigt sich dem Ende und Europa sollte sich von diesem toten Kadaver (USA) schnellstmöglich entfernen.

  9. das ist ja das dümmste was ich je gehört habe.

    die usa werden aufgeteilt … muahahaha.

    und wieso russland ?achso ja weil das ein russischer “propaganda-beauftragter” geschrieben hat. russland ist doch noch viel mehr am arsch als die usa.

    aber ich habe auch eine vision: das fliegende spaghettimonster steck in wirklichkeitt hinter putins hässlicher maske :D.

  10. …..Zumindest kann Sarah Palin dann die Central North American Republic von ihrem Balkon aus sehen……lol


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 981 Followern an