Der Fallout 3 Heiratsantrag

090904fallout_marriage

Zeit für ein wenig Romantik: Anfang Juni wandte sich eine junge Dame vertrauensvoll an die erfahrenen Gamer im Bethesda-Forum. Ihr Anliegen: Sie wolle ihrem Freund, einem begeisterten Fallout-Spieler, einen Heiratsantrag machen, und das am liebsten im Spiel. Und ob so etwas möglich sei.

Dort erregte die Anfrage der jungen *Puffy*Puppy* neben dem vorhersehbaren Ge-Lolle auch sachliches Interesse. Die oben erwähnten “erfahrenen Gamer” liessen es sich nicht nehmen, extra einen Fallout 3 Mod zusammen zu schrauben, in welchem der Angebetete per Pip-Boy 3000 den verzweifelten Hilferuf seiner Freundin erhält: Man hielte sie gefangen, würde sie quälen, er solle kommen und sie retten.

Das tut er natürlich sofort, unter farbenprächtiger Beseitigung (er spielt, deutlich sichtbar, im Gore-Modus, siehe 11k2) zahlreicher Opponenten, kämpft sich den Weg durch ein Fallout-typisch verwüstetes Gebäude bis zum Endgegner, erblickt seine Freundin in einem Käfig und bewacht vom End-Boss, mit dem er zunächst versucht, konfliktlösungs-orientiert sachlich zu diskutieren, und sich schliesslich gezwungen sieht, den finalen Rettungsschuss durchzuführen (Achtung, Computerspiel-Analphabeten: Hier wurde nicht auf Menschen geschossen, sondern nur auf animierte Zielscheiben, so ähnlich wie im Schützenverein). Die befreite Schöne bietet ihm zum Dank für die Befreiung ihre Hand, die er auch per Mausklick annimmt.

*Schluchz.*

Im zweiten Video dann, der Vollständigkeit halber, dieselbe Story, nur mit einem schlechten Ausgang: Die verschmähte Prinzessin verwandelt sich aus Wut und Hass in eine Todeskralle namens Bubbles. Aber so ist es ja gar nicht wirklich passiert…

( forum1, forum2, via rockpapershotgun)

2 Kommentare

  1. Das ist wirklich der Hammer! Super Idee und wenn man sich das Video ansieht auch top umgesetzt. Mal sehen ob ich mir den Mod auch herunterlade, vielleicht befreie ich die Hübsche dann auch ein Mal. Wäre auf jeden Fall mal etwas neues, leider hab ich im moment kein Geld für Operation Anchorage. =(


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 976 Followern an