Bisher schlimmste Wikileaks-Enthüllung

Der aktuelle Leak betrifft das gesamte Internet, in einer umfassenderen Weise, als wir uns das bisher vorstellen konnten. Die Brisanz des Materials kann aber womöglich nur von Internet-Insidern verstanden werden. Hier ist der Direktlink, ich weise darauf hin, dass ich für auch die hier verlinkten Inhalte keinerlei Verantwortung übernehmen kann. (via boingboing)

9 Kommentare

  1. fu

  2. Wenn man sonst nichts zu posten hat ;)

  3. also ich freue mich jedesmal. so selten wie das mittlerweile ist.

  4. LOL. Wenn’s wenigstens ein Meatspin-Bild von gewissen Politikern, gefolgt von einem Goatse-Bild derselbigen gewesen wäre. ;)

  5. rickrolled:)=

  6. Was ich mich schon immer gefragt habe: Zählt es eigentlich auch als RickRolled, wenn man nur auf den Link geklickt hat, um seine Vermutung zu bestätigen? ;)

  7. Man muss nur seine LeseBrille abnehmen, dann sieht man diese Unglaublichkeit klar.
    Oh Gott das.*schon mal unter den Tisch setz*
    WIR WERDEN ALLE STERBSEEEEN !!!!

  8. …irgendwie fehlt mir wohl ein Modul um den Zusammenhang zu verstehen hm? Schnell mal ‘nen Spiegel holen, gucken welcher Steckplatz bei mir im Hirn frei ist…

  9. du Drecksack hast mich gerickrolled.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 926 Followern an