Wie denken Konservative?

Als positiv und menschenfreundlich eingestellter Erdbewohner kann man sich nicht so richtig vorstellen, was in den Köpfen von sogenannten „Konservativen“ vorgeht. Dieses Video erklärt ganz fantastisch, wie deren krude Weltsicht zusammen kommt. In kurzen Worten: „Es muss doch eine Ordnung geben, oben und unten, wenn das nicht mehr ist, müssen wir alle sterben“. Naja, Quatsch, aber seht euch das Vid selbst an. Sinnvoll verbrachte 21 Minuten. via boingboing

Wie schütze ich mich im Internet?

Schöner Erklärbärartikel auf thetoolsweneed: Was tu ich, um weniger Spuren im Internet zu hinterlassen, damit nicht jeder Dorfpolizist und/oder Marketingfuzzy auf einfachen Mausklick hin weiss, was ich den ganzen Tag so online mache. tl;dr: Firefox, Privacy Badger, HTTPS Everywhere, uBlock Origin, CanvasBlocker plus noch ein paar wirklich nützliche Add-Ons. Und DuckDuckGo oder Startpage als Suchmaschine. Und DNS ändern. Hier ist der ausführliche Text. pic: der rote panda a.k.a. firefox cc0

ASMR Somojeden Foodie Tube

Was wäre die Welt ohne Tiervideos? Man kann ja nicht den ganzen Tag gegen Artikel11/12/13/17 demonstrieren, gegen Umweltzerstörung und für Zukunft, gegen Hass und für Frieden. Das laugt einen aus. Also muss man puscheligen Samojeden (hier: Maya) beim Futtern zusehen, um die Batterie wieder voll zu kriegen. Nom. blört

Die Golden Girls, einfach die bessere Religion

Leute glauben an die wildesten Dinge. Unsichtbare bärtige Männer im Himmel, Flugzeugkondensstreifen mit bewusstseinsverändernden Regierungschemikalien drin, der Islam bringt uns alle um, der Kapitalismus ist von der Natur vorgegeben… diese Liste könnte ich fast endlos weiterführen. Ja, Onkel Karl hat ganz richtig gesagt, Religion sei Opium für’s Volk. Völlig korrekt. Aber noch präziser hat das Onkel Bonaparte formuliert, indem er erklärte: Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen zu ermorden. Mal zu den Fakten: Weiterlesen

Richtig schmutzige Wäsche

Helga Stenzel lebt in London, Brexitland, und war neulich erschrocken, als sie ihre schmutzige Wäsche vor der Waschmaschine liegen sah. Wer rechnet denn auch mit sowas? Eine Textilanhäufung, die fatal an den obersten Arschclown der Vereinigten Staaten erinnert, diese schmierige Marionette der 1 %. Schnell in den Vollwasch­gang damit und nächstesmal lieber Bernie wählen, Freunde jenseits des Atlantik.

GiriGiri Surf Rider

Eins ist klar: Wir alle brauchen jetzt Sommer. Aber was ist ein Sommer ohne einen richtigen Sommerhit? Ich schlage den hier noch nicht abgefackelten 2013er Hit des japanischen Popduos Halcali vor. GiriGiri! via blört

Generative Musik

Alex Bainter ist so freundlich, auf seiner Website eine Vielzahl an generativen Musikstücken bereitzustellen. Also Musik, die nicht komponiert wurde, sondern die von einem Script erzeugt wird, während du zuhörst. Wer ist dann der Urheber und wer hat welche Rechte woran? Naja, drittes Jahrtausend, da passen nicht mehr alle Konzepte aus der frühen „Neuzeit“. via kottke, pic screenshot generative.fm