Zurück von der WPBA, Seoul, Korea

081121wpba_startIch bin am Samstag in Richtung Korea abgeflogen (über Dubai, wo es unverschämt warm war, 24 Grad nachts um Eins), um an der World Professional Blogger-Journalist Association Conference 2008, 17.-18.11.08, teil zu nehmen. Ich wusste nicht, was mich dort erwartet, aber soviel mal vorneweg: Es war richtig Klasse.

Die Koreaner (vom veranstaltenden Aving Verlag) haben sich extrem viel Mühe gegeben, die Tage für alle Gäste zu einem Erlebnis zu machen. Eingeladen waren etwa 30 Blogger aus aller Welt, was die Veranstaltung und das Rahmenprogramm noch lustiger machte. Worum es dabei eigentlich ging, zeigte sich erst so nach und nach: Einerseits haben es die rührigen Leute von Aving damit geschafft, sich als international bedeutende Publisher zu präsentieren und damit sogar in die TV-Abendnachrichten zu kommen (Vorspulen, ab etwa 8:20 kommt der WPBA-Bericht, bis 10:00), andererseits damit eine Plattform initiiert (eben die WPBA), auf der eine Menge Kommunikation zwischen Bloggern, speziell mit solchen aus Asien möglich ist.

Ob darüber hinaus auch Ideen wie ein Advertisement-Netzwerk zwischen der asiatischen Elektronikindustrie und Tech-Bloggern aus aller Welt verwirklicht werden, kann ich jetzt noch nicht sagen. Ich halte euch aber auch darüber auf dem Laufenden. Und werde noch mehr Bilder und Reiseberichte posten. Hier noch ein Pic vom in diesem Moment völlig übermüdeten Verfasser dieser Zeilen (das Bild oben ist ein nächtlicher Blick aus dem Fernsehturm Seoul Tower)…

081121wpba_fritz

3 Kommentare

  1. Na das ist ja schön, dass du so viel Spaß hattest! Dann freuen wir uns mal auf mehr Berichte.
    – Von wegen müde, wolltest wohl bloß nicht so als Rundauge auffallen, wenn du schon ne Langnase bist… ;) –

    Gefällt mir

  2. […] [via 11k2] X […]

    Gefällt mir

  3. […] Korea und zurück Umsteigen auf dem Wüstenflugbahnhof Dubai, auf dem Weg zur WPBA neulich. 1001 Nacht sieht sicher anders aus, aber der Ölreichtum der Emirate macht sich dennoch […]

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.