Reich durch Verschenken

090124monty_pythonMonty Python, die britischen Komiker Kulturschöpfer, hatten die Nase voll von YouTube-Versionen ihrer besten Sketche. Wen verklagten sie? Niemand. Sie etablierten einen eigenen YouTube-Channel und veröffentlichten dort Berge von erstklssiger Unterhaltung. Gratis. Mit dem Hinweis darauf, dass der geschätzte Zuschauer anschliessend bitte eine DVD erwerben möge, etwa beim Amazon-Versand, wo die besagte DVD um 23.000 Prozent auf Rang 2 der Amazon-Movie-Verkaufscharts kletterte. Tja. So geht das. (via mashable, boing boing)

4 Kommentare

  1. Ich verstehe diesen ganzen Truble gerade um Youtube eh nicht. Wenn manche zu irgendwas ein Video machen und das mit musik hinterlegen, gibt es immer irgendwen, der dann auf den Geschmack kommt und dann vielleicht das Album kauft. Ist also die beste Werbung. Man sollte also meinen, das die – sich selbst als geschunden bezeichneten – Plattenlabels sich darüber freuen aber nix da. Stattdessen wird ein Video nach dem anderen gesperrt – auch Copyright-Gründen. Die haben echt nen Schlag weg. Solln se verrecken.
    Hoffentlich macht das hier gezeigte Beispiel Schule, habe keine Lust, permanent meine Favoritenliste auszumisten, weil wieder zig Videos nicht mehr abspielbar sind…

    Liken

  2. Mögen sie noch viele Jahre auf dieser unserer Erde wandeln, die alten Herren des Flying Circus. Wäre ich ein raffgieriger Plattenboss, ich würde mich vor Scham in eine Höhle verziehen, wenn ich ansehen müsste wie mich diese brillanten, alten Herren in einer Disziplin übertrumpfen, in der eigentlich ich eine goldene Medaille bekommen müsste, weil sie mein täglich Brot ist.

    Liken

  3. Kurz zu Youtube:

    Wenn man etwas von Youtube konservieren möchte:

    Für Videos nutze ich das FF-Addon „Net Video Hunter“ (bei Addon-Suche eingeben); damit kann man bequem alle Flash-Videos herunterladen – von allen Sites.

    Um das Video direkt als MP3 von Youtube zu laden empfehle ich die FF Addons Greasemonkey und Greasefire. Dann auf Youtube gehen, den nun „brennenden“ Affen mit einem Rechtsklick anwählen und auf den ersten Menüpunkt „… scripts available“ gehen. Hier kann man neben hunderten weiteren Youtube-Veränderungen die folgende laden: simpleYoutubeToMP3Mod. E voila :)

    Liken

  4. Tja, das passiert, wenn man -statt über die Ungerechtigkeit der Welt zu jammern- mal einige Sekunden darüber nachdenkt, wie man einen ungeliebten Umstand zu seinem Vorteil nutzen könnte…

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.