USA: Versteckte islamische Botschaften in Kinderspielzeug

090202islamisthelightDass in den Auslaufrillen von Metal-Schallplatten rückwärts abgespielte satanische Botschaften zu hören wären, glauben wir schon lange nicht mehr. Aufgeklärt wie wir sind.

Aber in der US-Blogosphäre (bzw. bei Bloggern, die da wohnen, wo das Internet noch flach ist und keine Kugel) macht sich grade ein neues Mem breit: „Islam is the light“. Wie? Was? Aufgeklärte Publikationen berichten ungläubig (Ah! Diese Ungläubigen!), dass Mattel-Puppen oder Nintendo-DS-Spiele angeblich Baby-Geplapper enthielten, an dessen Ende ganz klar und deutlich der oben erwähnte Propaganda-Unsinn zu hören sei: Islam is the light (Hier ist ein Link zum WAV. Runterladen und selber anhören. Ich hör das jedenfalls nicht). Jetzt rufen erste US-Bürger zu einem Mattel-Boykott auf.

Ich verstehe natürlich, dass viele Menschen an irgendetwas Übernatürliches glauben wollen. Christentum, Jediritter, Marktwirtschaft, Search Engine Optimization, und warum nicht Islam. Seit in unserer Kultur Aufklärung und Vernunft… zumindest mit am Tisch sitzen dürfen, kann jeder glauben, was er will.

Aber verschont mich mit dieser Paranoia. Hier geht es nicht um Christentum vs. Islam (oder Imperium vs. Rebel Alliance, US vs. Sovjet, Bayern München vs. Schalke), sondern einfach nur um Wir vs Die Anderen. Und das ist ein seit der letzten Eiszeit veraltetes Konzept. Damals war es wichtig, dafür zu sorgen, dass nur die guten Bewohner des eigenen Dorfes alle Beeren und Wurzeln im Umkreis von Tagesmärschen bekamen. Und nicht die im Nachbardorf, bewohnt von Neandersdenkenden, ja Neandersgläubigen.

Damit sollte spätestens jetzt Schluss sein. Ich fordere, dass paranoiden Neandertalisten das Wahlrecht, der Führerschein und der Internetanschluss aberkannt wird. Sowie das Recht, Alkohol zu kaufen. Obwohl, nee. Einfaches verbales Zurechtweisen muss genügen. (via crunchgear)

10 Kommentare

  1. Danke. Den Artikel sollte man dann ins Englische übersetzen und unter den jeweiligen youtube-videos einstellen – diese Paranoia ist unglaublich.

    Gefällt mir

  2. Also ich höre es auch ganz deutlich. Ab dem letzten 3 Drittel fängt es an.

    Gefällt mir

  3. hab mir den wav mal angeschaut!
    er ist nachbearbeitet worden!
    also geschnitten.
    ich bezweifel das das der orginal wav aus nerpuppe ist!
    und im letzten drittel sind genau 4 silben zu höhren!! nicht 5, wie die schisshasen glauben machen wollen!
    ( wie auch zu sehen, wenn mann den wav mit nem editor aufmacht!)
    das einzge wort was klar(wobei das geschöhnt ist; also nich wirklich klar)zu identifizieren ist, ist die letzte silbe,die entfernt nach „light“ klinkt.
    es könnte also auch:“ everything is light “ heissen
    klinkt für mich nach coca cola werbung!!!
    wie gesagt schaut euch mal den wav innem editor an!( waveditor nero)
    mfg moussa

    Gefällt mir

  4. @ alex
    ein besuch beim HNO steht an!
    mach n termin
    mfg moussa

    Gefällt mir

  5. tut mir leid wenn ich nu zum3. mal poste , aber……
    1.
    der orginal wav aus der puppe und der wav von diesem paranoiden bloger
    unterscheiden sich erheblich! zu betrachten hinter den link „erste us bürger!“
    2.
    hat er wohl metal mit mattel verwechselt! oder aber auch zuviel von erstem geöhrt,was auch seine höhrschwäche erklärt!
    3.
    warum schaut er sich nicht die „simpson´s“ an,ich mein die folge wo lisa ne puppe produzieren läst, dort iss klar zu erkennen welche interessen die einschlägige industrie verfolgt!
    und die ist sicher nicht mormonen zum islam zu bekehren!

    Gefällt mir

  6. Zefix, hat’s doch tatsächlich jemand entdeckt… Wo wir doch den ganzen Kontinent schon fast mit subversivem Material (im Fachhandel erhältlich als Neues Testament) und Kabbala-Kursen verwirrt hatten, kippt das jetzt auf. Gut, dass sie noch nicht alles wissen. Seid mir nicht böse, aber ich muss jetzt meine Reichsflugscheibe auftanken. Später mehr.

    Gefällt mir

  7. So ein Mist musste ja früher oder später kommen. Die sind doch bekloppt. Aber so ist das in einem Kreuzzug eben. Ich finde es nur schade dass es Menschen gibt die das glauben. Solange so etwas geglaubt wird sind wir noch nicht vom Baum runter. Aber was soll es.

    Gefällt mir

  8. Das Wort Fundamentalist endet nicht von ungefähr auf -mentalist.

    Gefällt mir

  9. „es könnte also auch:” everything is light ” heissen“

    Mattelprodukte kommen doch aus China und wie der belesene Europäer weis, sprechen die Chinese das „R“ wie aus?? Genau, als „L“ …. somit wäre es dann „everything is right“ … wieso also Stress machen

    Musste grad an Badesalz und „Rippen und Kraut“ denken ^^

    Gefällt mir

  10. […] Mann – und ich habe gerade mein Release hochgeladen das da htte ich zu gerne noch in den Fade-Out gemixt :)Naja, kommt Zeit, kommt RMX[?]… Geschrieben von AX-11 in Amok […]

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.