Copyright auf Wüstenplaneten

090412arrakisIn Second Life gibt es eine circa 130 Köpfe zählende Rollenspielgruppe, die sich damit erfreut, gemeinsam auf virtuellen Sanddünen herum zu stehen und irgendwie Szenen aus Frank Herberts „Dune“-Epos nachzuspielen. Was es nicht alles gibt. Das geschäftlliche Vermächtnis des grossen SciFi-Autors wird von der New Yorker Literaturagentur Trident Media Group wahrgenommen. Diese schickte nun eine Unterlassungsaufforderung an den Second Life-Betreiber Linden Labs und forderte, die Bezeichnungen aus dem Dune-Zyklus seien vollständig aus der virtuellen Welt zu entfernen (sonst Klage…).

Weil eine solche Verwendung das von Trident wahrgenommene Copyright Herberts verletze.

090412arrakis2Tut es nicht, aber wer soll das Gerichtsverfahren riskieren? Die Freizeit-Fremen? Linden Labs? Die EFF? Soviel ist klar: Die Literaturagentur hat es geschafft 130 Fans zu vergrätzen. Idioten. Man sollte Buchhalter keine Entscheidungen fällen lassen. Man sollte Finanzparasiten wie den oben beschriebenen überhaupt keine Kontrollmöglichkeit erlauben.

Die erwähnten Role-Player übrigens haben alle „geschützten“ Begriffe entfernt, graben aber weiter im Sand nach Spice und kucken den Sandwürmern zu. Auch wenn das alles jetzt nicht mehr so heisst. Und verleihen ihre Dünen auch mal an weniger copyright-gestresste Star Trek und Star Wars Rollenspielfans, die das umbenannte Arrakis gerne für ihre eigenen Abenteuer benutzen.

(new world notes via boing boing)

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.