Keine Krise im Internet

090418site_count_historyMitten im Jammertal der Finanzkrise explodiert das Internet. In weniger flammenden Worten: Seit Januar 09 nimmt die Zahl der Websites schneller zu als je zuvor. Nach Zahlen der Webstatistiker von Netcraft sind im April 231.510.169 Sites aktiv und antworten auf Pings.

Das sind 6 Millionen mehr als im März oder 15 Mio. mehr als im Februar.

Nach wie vor wird hauptsächlich Apache auf den Webservern eingesetzt (45,95 %), gefolgt von MS IIS (29,27 %), dem chinesischen QQ (12,49 %), Google (3,12 %) und Nginx (2,64 %). Betrachet man die eine Million der aktivsten Websites mit dem stärksten Traffic, dann wird Apache für mehr als zwei Drittel (67,56 %) verwendet, MS IIS bei 18,91 %, Nginx bei 3,16 % und Google bei 1,64 %.

Das sind schlechte Nachrichten für alle „Brick&Mortar“-, also Offline-Unternehmen. Tja.

(via netcraft)

2 Kommentare

  1. Nunja, einfacher Effekt:
    Arbeitslos und zeit ne Webseite zu basteln *g*
    So war es damals bei meinen beiden Seiten ;o)

    Oooder es ist ein großer Anteil an Conficker-Befehls-Servern dabei (oder anderen Bots).

    Gefällt mir

  2. Wurden nicht gerade neue TLDs eingeführt – mit Sunrise-Period für Markeninhaber?

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.