Armbrust, nur für Ninjas

090428pseSo ein Teil sollte wirklich nur in Filmen vorkommen. Oder meinetwegen in Killerspielen, wo man ja auch nur auf Pixelzielscheiben ballert, nicht aber auf echte Menschen, und das lautlos und mit mehr Energie als eine Neunmillimeter. Der TAC-15 Tactical Assault Crossbow kostet 1300 US-Dollar und lässt sich mit einigen Handgriffen in ein automatisches AR-15 Gewehr umrüsten.

Und mit einem kleinen Granatwerfer bestücken. Oder einer Kettensäge. Zombies? Chancenlos. Unten das Angebervideo.

Ach, und ich bin gespannt ob, die Diskussion hier auch nach 15 Comments Godwins Gesetz erfüllt.

(bbgadgets via crunchgear)

12 Kommentare

  1. „Einbetten auf Anfrage deaktiviert“ .. pöses Youtube!

    Liken

  2. Tja. Dann kaufen wir das Ding auch nicht. Selber schuld.

    Liken

  3. was war noch gleich mit den rückstoßfreien mp’s die H&K jetzt neu (speziell für den afrikanischen markt) entwickelt hat?
    wen stört denn rückstoß, achja endlich für kinder optimierte waffen! und das aus unserem land.

    Liken

  4. @BooM: Man kann es sich immer noch saugen und selbst einbetten ^^

    Jepp, heißes Spielzeug. Warten wir mal ab, ob die Amokläufer irgendwann damit rumlaufen.

    Liken

  5. Ich glaube, das Ding ist nicht so für Amokläufe geeignet, da das Nachladen im Vergleich mit einer halbautomatischen Handfeuerwaffen nicht so effektiv ist. Selbst wenn Munition durch eine Feder beim Spannen in den Schacht gedrückt wird. Das Spannen muss man trotzdem manuell erledigen.
    Trotzdem ein interessantes Ding, auch wenn man auf den ersten Blick nicht erkennt, dass da auch ein Gewehr mit drin steckt.
    Aber im Wesentlichen auch wieder ein gefährliches Spielzeug.

    Liken

  6. tja, wenn damals in den 80zigern John Rambo so ein ding gehabt hätte. . . . . .;-)

    Liken

  7. hm, ich seh den sinn nicht so ganz.
    Zum einem: Die Wurfarme scheinen mir etwas klein/dünn zu sein… Compund hin oder her, die Kraft schätze ich dadurch eigendlich nicht als sehr hoch ein.

    Zum anderen die Länge… die macht das ganze nicht grad zu einer handlichen Waffe und stabiler auch nicht wirklich.

    Das man den Schaft zu einem automatischen gewehr umbauen kann… toll… und wer will irgendwo im einsatz das teil erstmal umbauen ?
    Garantiert niemand. Dann schon eher eine „normale“ Armbrust + Sturmgewehr mitnehmen.

    Liken

  8. @BooM:

    Liken

  9. für alle die nicht ctrl-u+c+v (quellcode, kopieren, einfügen) finden :

    naja, die einzig gerechtfertigte anwendung für scharfe schusswaffen heute ist art 20 GG, und dazu braucht man keine präzisionswaffen. da tuts eine originale ak-47.
    ansonsten: nettes teil.:)

    Liken

  10. Ihr Nazis!!11!!!einself!! ^^

    Liken

  11. omg wieso werden die links in den kommentaren denn automatisch umgewandelt, ich wolle doch bloß einen ganz normalen LINK.
    @Shock: Was bist du denn fürn adolf?

    Liken

  12. Quirks Ausnahme: Ein absichtliches Herbeirufen von Godwins Gesetz ist vergeblich bzw. ungültig.

    Und wurde schon in Kommentar 10 ad absurdum geführt!!!

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.