xB Browser: Anonym im Internet surfen

090509xeroDas Firefox-Derivat xB Browser (formerly known as Torpark) legt keinen Cache auf dem Benutzerrechner an, speichert keine Cookies, schlängelt sich an der Firewall vorbei, bietet eine Menge zusätzlicher Sicherheitstools, etwa gegen Cross-Site-Scripting, und loggt sich selbsttätig ins TOR Netzwerk ein.

Ideal zum Finden von Kinderpornografie, Bombenbauanleitungen oder einfach zum Ausüben der demokratischen Grundrechte.

Entwickelt von einer Bank, für erweiterte Sicherheit beim Online-Banking. Richtig, auch dafür ist ein geschützter, anonymer OpenSource- Browser eine gute Sache.

( xerobank via redferret)

2 Kommentare

  1. Wie „schlängelt“ es sich denn bitte an einer Firewall vorbei? Also sagen wir mal die ist komplett zu, ohne einen offenen Port. ^^ Ansonsten is klar. Tunneling über TOR . Keine Schlangenbewegungen involviert. ^^

    Echt schade dass praktisch kein „Computerbenutzer“ seinen Computer tatsächlich benutzt. Damit rumspielen und auf bunte Icons klicken, ja. Ihn echt benutzten, also Dinge automatisieren (sein ganzer Zweck), nein.

    Mein Firewall-/Router-Server leitet nämlich auf definierbaren Regeln basierend, Dinge automatisch durch TOR, oder nicht. Und die ganzen Probleme die ein Browser und das primitive PIN/TAN-Verfahren mit sich bringen, treten bei mir gar nicht auf, da ich mich mit meiner Bank nur via HBCI verbinde, und dazu KMyMoney (oder WiSo Mein Geld unter Windows) nutze. Komplett mit Klasse-2-Chipkartenlesegerät. Wenn ich die Karte kille, komme nicht mal ich selber da noch rein. Und mein OS ist natürlich sauber einstestellt, gesichert und automatisch upgedatet.

    Gefällt mir

    • Der Browser nutzt sicher die IE-Engine, die in den meisten FW von DAUS freigegeben ist ^^ Dann käme z.B. keine neue FW-Regel-Abfrage.

      Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.