Papst will kein Hitlerjunge gewesen sein

090513papst_klagemauerDer Vatikan hat eine offizielle Presseerklärung herausgegeben, wonach Papa Ratzinger der Sechzehnte niemals, niemals und niemals Mitglied der Hitlerjugend gewesen sei (nachweislich falsch). Statt dessen sei er nur Flakhelfer gewesen. In der Ratzinger-Autobiografie „Salz der Erde“ soll übrigens drinstehen, dass er sehr wohl (wie alle Jungs in dieser dunklen Zeit) ein Hitlerjunge war.

Der würdelose Eiertanz begann, als sich einige Israeli beim Besuch des Pontifex in der Holocaust-Gedächtnisstätte Yad Vashem kritisch über Holocaust-Leugner in der katholischen Kirche sowie die unfreiwillige braune Vergangenheit seiner Heiligkeit geäussert hatten.

Und jetzt, nach der Holocaust-Leugnung, noch die Hitlerjugend-Leugnung? Ja, ist denn noch Mittelalter? Glaubt der Stuhl Petri wirklich, man kann den Schäflein jeden Mist erzählen? Dazu die israelische (Boulevard-)Tageszeitung Yediot Aharonot:

„Alles, was wir von Ihnen [dem Papst] erwartet hatten, war ein kurzer, ausdrucksstarker, bewegender Satz. Alles, was Sie hätten tun müssen, wäre, Bedauern auszudrücken. Das ist alles, was wir hätten hören wollen“.

Klingt eigentlich vernünftig, was da aus Tel Aviv zu hören ist. Viel vernünftiger als das dumme Herumlügen aus Rom.

(via times)

6 Kommentare

  1. Puh, so ein Stress – lt. katholischem Dogma ist der Papst unfehlbat. Ätsch.
    Wenn der sagt er war nicht in der HJ war er’s auch nicht.

    Wenn er sagt die Sonne geht im Westen auf (hier auf der Erde…) dann ist das halt so.

    Gut, dass ich kein Katholik bin. Da kann ich meine Wahrheiten auch aus anderer Quelle beziehen. :o)

    Liken

  2. Wenn ich da mal kurz klugscheißen dürfte… ;)

    Der Papst ist laut Beschluss des Konzils nur in Glaubensfragen unfehlbar. Alles andere kann auch nach katholischer Lehre totaler Stuss sein.

    Allerdings macht das ganze trotzdem einen sehr mittelalterlichen Eindruck auf mich. Vielleicht glauben diese Rückwärtsgewandten Kleiderträger aus Rom ja wirklich, dass man den einfachen Schäfchen jeden Stuss verkaufen kann, womit sie ja auch eigentlich Recht hätten. Aber da kann ich mich ja zum Glück entspannt zurücklehnen, herzhaft lachen und mich freuen, dass ich mit Religion absolut nix am Hut habe. ;)

    Liken

  3. ok ok, … dann halt „Ich glaube ich war nicht in der HJ.“ ;)

    Liken

  4. Ach, ich versteh schon, wie das funktioniert: Der Papst verdrängt das sogar vor sich selber, weil er sich dafür schämt. Aber im Prinzip war er eh noch ein beeinflussbares Kind. Ich meine als Erwachsener, ok, das wäre was anderes. Aber in dem Alter war er mehr ein Opfer. Mich würde es nicht wundern, wenn er deswegen sogar erst die kirchliche Laufbahn einschlug. Um sich quasi irgendwie wieder reinzuwaschen.

    Was der Herr braucht, ist eine Therapie.

    Schade dass fast alle Deutschen immer noch extremisten sind. Nur halt heute in die gegenteilige Richtung, und nicht mehr ganz so stark, wie damals. Was aber nicht viel besser ist.
    Und so kommt es dann dass man sich unfähig sieht, sich in einen hineinzuversetzten, der damals so drauf war, weil man da einen Komplex hat.
    Und damit übersieht man, dass Herr Ratzi zwar irgendwo gestört ist, aber doch auch nur ein Mensch ist, der Hilfe braucht.
    Schade eigentlich.

    Liken

  5. Dass da gelogen wird ist nicht okay, aber kommt, ist die römisch-katholische Kirche sonst ehrlicher?

    Ich finde es auch lächerlich, einem 80 jährigen vorzuhalten, was er mit 14 im Krieg gemacht hat.

    Liken

  6. […] zwischenzeitlich das Gegenteil aus Rom zu hören war. Also wo ist das Problem? Kann man nicht einfach dazu stehen, wenn man schon […]

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.