Apple eliminiert PCs, reihenweise

Ja, ich weiss. Unfair und gemein. Aber lustig. Im aktuellen „Elimination“-Video zeigt Apple, wie Computerkäuferin „Megan“ zunächst beeindruckt ist von der Menge der verfügbaren PCs, dann aber verschiedene Mindestanforderungen nennt, die die Zahl der Bewerber deutlich verringert, und schliesslich nach etwas „ohne Viren, Abstürze und Tonnen von Kopfschmerzen“ fragt, woraufhin auch der letzte „PC“ stöhnend das Feld räumt.

Jetzt kann der etwas schüchterne „Mac“ seinen Charme voll ausspielen. Im Grunde nichts Neues: In Antwort auf die „Windows Laptop Hunters“ Kampagne, in der Microsoft suggerieren will, PCs seien billiger als Macs, erzählt uns Apple, dass Macs eben besser sind als PCs. Tja.

Und ja, das Video gabs schon, aber nur als Quicktime, und ich hab gewartet, bis es auf Youtube aufgetaucht ist.

(via mobilewhack)

1 Kommentar

  1. Nur dubb, dass der Mac auch nur ein PC ist. Und die damit alle nicht-Windoof-Benutzer beleidigen,

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.