Iron Sky – Nazis auf dem Mond

090514ironsky_dietzeDer finnische SciFi-Film „Iron Sky“ geht in die Pre-Production-Phase. Das heisst: Das Drehbuch von der bekannten, Nebula-nominierten finnischen SciFi-Autorin Johanna Sinsalo ist bereit, die Schauspieler sind gecastet (u.a. die Deutsche Julia Dietze für die weibliche Hauptrolle als SS-Spionin, siehe Bild), die Concept Art ist atemberaubend und die Propaganda so erstklassig, wie man es von einem „Nazis auf dem Mond“-Film nur erwarten kann. Der Plot: Die Nazis gründeten im Angesicht der bevorstehenden grossen vaterländischen Niederlage 1945 eine geheime Basis an der antarktischen Atlantikküste (a.k.a. „Neuschwabenland“) und verstärkten diese mit Hilfe von Ubooten und Vril-Flugmaschinen (a.k.a. „Reichs-Flug-Scheiben“).

Dort wurden die fliegenden Untertassen weiterentwickelt (a.k.a. „Haunebu“) und Mensch und Material auf einen noch geheimeren Stützpunkt auf der Mondrückseite geflogen. Originalton: „Ein kleinerr Schrritt fürr einen Mann, aberr ein grrosser Schrritt fürr das Vaterrland!“ Dort bauten die Raumnazis eine riesige unter-lunare Basis, und eine Invasionsflotte, um im Jahr 2018 zurückschlagen und die Erde doch noch erobern zu können. Wie ja schon ursprünglich geplant (Und glücklicherweise gescheitert, so dass diese Comedy-Fortsetzung möglich wurde). (Alle Pics: Anklicken zum Vergrössern).

090514ironsky_haunebu

Allein schon der Plot ist fantastisch, und ich kann es kaum erwarten, den Film endlich zu sehen. Ausserdem muss ich der finnischen Film-Crew gratulieren: Sie machen alles richtig. Regelmässige, überzeugende Videos auf Youtube, Zeitungsjungen mit „Nazis on the Moon“-Schlagzeile vor dem Bundestag anlässlich der diesjährigen Berlinale, Titelsong mit 090514gegen_raumnazisVideomaterial zum Remixen unter CC-Lizenz zum Download, „War Bonds“, bestehend aus vorab bezahlter Fanartikelkiste mit DVD und lustigen Mondnazi-Items drin. T-Shirts, Mützen, Plakate, und Aufnäher „Gegen Raumnazis“, letzterer für drei Euro im Webshop. Unten der Originalteaser, weitere Videos hier und hier. (ironskies via io9)

UPDATE: Ne längere Version dazu steht jetzt auf der Telepolis.

33 Kommentare

  1. Star Wreck war schon ein Geniestreich. Ich hab mir damals über Pre-Order die DVD besorgt und nicht gewartet, bis ich das UMSONST hätte haben können. Und es hat sich gelohnt!
    Ja liebe Film- und Musikindustrie, da könnt ihr noch was lernen.

    Gefällt mir

  2. Nietzsche muss sich warm anziehen

    Gefällt mir

  3. das sieht ja schon mal ganz gut aus vor allem am schluß
    derr tauben vogel scheisst den rrreichsadlerrrr an
    ganz großes kino

    Gefällt mir

  4. Nazi_Aliens attackieren die Erde… OMG
    *rofl*

    na da bin ich mal seeehr gespannt drauf.

    Gefällt mir

  5. Das Artwork is echt fantastisch Oo gefällt mir voll :)

    Gefällt mir

  6. GE-GEN RAUM-NA-ZIS! GE-GEN RAUM-NA-ZIS! GE-GE… ! :-)

    Gefällt mir

    • Dein es ist geil das die besten gewinnen du hast doch keine ahnung lese mal bücher da lernst du noch was

      Gefällt mir

  7. Na klar, die Nazis auf`m Mond und was machen die als erstes? `Ne Autobahn bauen!! ;-)

    Gefällt mir

  8. […] dafür sehen, dass die Reichsflugingenieure so viel drauf hatten, dass sie ja genauso gut auch Reichsfluguntertassen hätten konstruieren können. Aber das hatten wir ja neulich schon. Stoff jedenfalls für noch ein […]

    Gefällt mir

  9. […] der seit dem Ende des zweiten Weltkriegs dort in unterirdischen Bunkeranlagen lebte (siehe auch 11k2), Rituale für die hyperboreischen Götter abhielt und mit dem Versuch beschäftigt war, eine neue […]

    Gefällt mir

  10. […] aktuell in Produktion befindlichen finnischen Raumnazi-Dokumentation „Iron Sky“ (siehe 11k2 oder telepolis) geworden ist. Und siehe da, ich lese zu meiner grossen Freude, dass parallel zum […]

    Gefällt mir

  11. Kann mir jemand sagen wann der Film rauskommt?

    Gefällt mir

  12. Hoffentlich finden die Juden den auch lustig sonst wird er verboten :D

    Gefällt mir

  13. […] des Joachimsthal-Urans taugt jedenfalls maximal als weitere Pointe in der kommenden, finnischen Iron Sky Nazi-UFO-Komödie (siehe […]

    Gefällt mir

  14. […] Iron Sky – Nazis auf dem Mond […]

    Gefällt mir

  15. Coole Doku könnt das werden!!!

    Gefällt mir

  16. Als ich von dem Film gehört habe, lag ich lachend auf dem Boden und dachte, dass das ein Witz sein soll ^^

    Der Film sieht aber recht interresant aus.
    Zu erwarten ist bestimmt, dass die „Space-Nazis“ auch in diesem Film am Schluss verlieren xP
    Wäre vielleicht doch mal ein etwas „anderes“ Ende

    Gefällt mir

  17. Der Film soll 2011 rauskommen.
    Man kann bei der Entwicklung mitmachen!
    http://www.wreckamovie.com/iron-sky

    Schaut doch vorbei, Ihr habt bestimmt ein paar nützliche Ideen!

    Gefällt mir

  18. Kann es auch kaum erwarten diesen Film zu sehen. Duch ist es Tatsache dass die Nazis Flugscheiben bauten. Z.B. die sog. „Schildkröte“ oder die „Glocke“! Aber dass sie es bis zum Mond schaften ist fraglich…

    Das UFO-Projekt der Nazis

    Gefällt mir

  19. […] jedem anderen bleiben leider nur die Rest-Exemplare der War Bonds zu 50 EUR (vorab bezahlte Fanartikelkiste). Leider bietet der Shop keine Paypal-Überweisung an und für alles andere bin ich derzeit zu […]

    Gefällt mir

  20. wann kommt der film entlich raus ? er sollte vor schrott twilight eclipse herauskommen
    und jetzt läüft kak eclipse schon seit freitag diese investoren sind glaub ich nicht mehr lange gedulidig

    Gefällt mir

  21. Hey Leute

    Ich war beim Casting und auf meiner Seite gibt es einen Kurzbericht & ein Kurzinterview!

    http://www.myspace.com/horrortrap

    Gruss Gabriel

    Gefällt mir

  22. Das geilste ist jawohl das Hakenkreuz Gebäude im Trailer. Einfach zum Totlachen. Der Trailer sieht nicht schlecht aus und die Story ist mal „was anderes“ um vorsichtig zu sein. Auch der Comic Style ist passend. Das einzige was mich wundert…. Geschütze auf dem Mond?? wie ist es da mit schwerkraft ;)

    Gefällt mir

  23. […] auch: Iron Sky – Nazis auf dem Mond und nochmals: “Nazis auf dem […]

    Gefällt mir

  24. wen das gebäude auf ddem mond interessiert zoomt am besten mal bei google earth die koordinate 32°40’34.01″N 117°09’27.66″W heran

    DA BRAUCHST DU NICHT ZUM MOND
    ob das zufall ist?

    Gefällt mir

  25. […] knapp halb so beliebt: Iron Sky – Nazis auf dem Mond. Und dann, für mich überraschend: Die Wahrheit über Star Wars (nach Gary Kurtz). Obwohl da gar […]

    Gefällt mir

  26. Ich kann weder die Honks verstehen, die sich *totlachen* wollen über diesen perfiden Desinfo-Film, noch diejenigen, die so naiv sind zu erwarten, daß tatsächlich etwas Echtes erzählt würde… das Ganze ist eine vordergründig technisch aufgepeppte Satire, die gerade deswegen hektisch produziert wurde, weil immer mehr dahinter gekommen sind, WAS die Nazis alles an technisch Überlegenem entwickelt haben, und wie sie es später den Amis übergaben, bzw. diese klauten. Sie hatten die ersten Düsenjäger, die ersten Nurflügler, die ersten Raketen, und bauten auch schon seit den 20er Jahren Experimental-Flugscheiben mit unkonventionellen Antrieben. Das alles ist reichhaltig dokumentiert, aber politisch inopportun, denn schliesslich ist D ein besetztes Land ohne eigene Verfassung, das den „Rettern“ seit 60 Jahren in den Arsch kriecht – und das auch noch, obwohl ausgerechnet amerikanische Banken gleichzeitig die Faschos und die Kommus finanziert haben… (siehe „WALL STREET AND
    THE RISE OF HITLER „, von Antony C. Sutton). Es gibt noch jede menge gut recherchierte Bücher mehr zum Thema, man muss sich nur aus der Masse der unbelesenen Sprücheklopfer befreien wollen.

    Gefällt mir

  27. es gibt nazis auf dem mond bald kommen sie (2018)

    Gefällt mir

  28. Als Hintergrundinformation empfehle ich den Podcast Hoaxilla bzw die Folgen 38 und 44. Neu- Schwabenland, Naziflugscheiben die Angriffe auf Amerika flogen, Nazis auf dem Mond, unglaublich was es für wirre Verschwörungstheorien gibt. Über soviel Dummheit kann ich fast nicht mehr lachen. Wahrscheinlich muß ich erst ein „gut recherchiertes“ Buch lesen, um die Wahrheit zu erkennen :D

    Gefällt mir

  29. Ironsky 4 TRAILER!!

    Vorfreude steigt.

    http://unslavedmedia.net/unslavedmedia/video/5GDK1R2BMR2K/NEUBERLIN-GRÜssT-DIE-HEIMAT

    Frohe Tage und alles Gute für das Jahr des Wandels.

    Gefällt mir

  30. hr-online hat den Location-Scout in Frankfurt begleitet. Sind coole Vorher-Nachher-Bilder!

    http://www.hr-online.de/website/rubriken/kultur/index.jsp?rubrik=5980&key=standard_document_43956185

    Gefällt mir

  31. Warum ist das Video in meinem Land nicht verfügbar? Wurde der Film indiziert?

    Gefällt mir

  32. Scheint auf der Berlinale ja keine guten Kritiken bekommen zu haben. Werd ihn aber trotzdem mir mal anschauen wenn er in die Kinos kommt.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.