MMO-Shooter im Anflug: Global Agenda

Developer Hi Rez versucht sich an einer Kombination aus FPS („Killerspiel“) und MMO. Das kann gut gehen, muss aber nicht. Auf Basis der Unreal 3 Grafikengine schrauben sie an einem Game, das persönlichen FPS-Skill mit den üblichen MMO-Charakter-Entwicklungs und Gruppenbildungs-Elementen verbindet. Nach etwa 20 Spielstunden soll der eigene Char via PvM ausgelevelt sein, dann geht’s in ein Team-PvP: Man gründet eine „Agentur“ („a.k.a. „Clan“), baut einen Stützpunkt und verteidigt ihn gegen andere Agenturen. Und versucht dann, neues Terrain zu gewinnen.

Alles lange nach dem dritten Weltkrieg und in den vier Characterklassen Assault (der Tank), Medic (heilt und schiesst), Robotics (der Ingenieur) und Recon (der Spion, mit Stealth). Sieht schick aus, könnte Spass machen, man kann sich auf der Website zur Beta anmelden. Der Promotrailer „No more Elves“ erinnert mich allerdings mehrfach an Neocron. Nur gab’s dort weniger bunte Farben.

( global agenda via rockpapershotgun)

5 Kommentare

  1. unreal engine klingt super. und der mage hat mich fast schon überzeugt. wie sagt man, need. direkt mal zur beta anmeldung surfen.

    Liken

  2. Is natürlich jetzt eher slow-motion, für nen alten CPM(A)er wie mich. (CPMA = Challenge Pro Mode Arena, Quake 3)

    Aber dass die das Spiel von Fantasy/Aberglauben/Religions-Schwachsinn freihalten wollen, kommt natürlich auch bei mir gut an. :D

    Liken

  3. Eine Sache fällt mir noch auf. Ich weiss aus Erfahrung, dass so Spiele, wo immer einer erobert, und der andere zurückerobert, auf Dauer nur zwei Ergebnisse haben können: Wenn die Seiten fast gleich stark sind, wird es keine Fortschritte geben können. Es geht immer nur vor und zurück auf der gleichen Stelle. Aber wenn eine Seite stärker ist, wird sie die totale Dominanz erreichen, und alles ersticken. In beiden Fällen hört es sehr schnell auf Spaß zu machen. Und dann ist der Arsch ab, wie man so schön sagt.

    Ich könnte mir nur vorstellen, dass man es so lösen könnte, dass „jeder mal ran darf“. Also jeder mal sehr dominant wird, und es dann wieder in’s Gleichgewicht fällt. Einer nach dem anderen. Aber ich würde fast Geld verwetten, dass das in dem Spiel in der Praxis niemals so sein wird.

    Liken

  4. Anarchy Online?

    Liken

  5. Huhu Leute,

    Ich würde euch gerne die erste und vorerst einzige deutsche Fanseite zu Global Agenda vorstellen: German-Agenda.

    Zu erreichen unter german-agenda.de

    Offiziell online seit 3 Tagen versuche ich momentan die deutsche Community auf einer extra eingerichteten Fanseite aufzufangen und die Grundlagen dafür zu schaffen, dass diese Comn. auch wächst. Ich selbst war es leid auf immer neuen Seiten nach Infos zum Spiel zu suchen um meist nur festzustellen, dass zu 85% das selbe drinnen steht wie auf den Seiten davor. Dementsprechend ist es mein Ziel die verschiedenen Informationen zu Global Agenda zusammenzutragen und gebündelt den Usern zur Verfügung zu stellen.
    Weiterhin will ich in regelmäßigen Abständen Guides zu verschiedenen Themen ausarbeiten und so Spielern den Einstieg in Global Agenda vereinfachen.
    Nach Möglichkeit täglich neue News und wöchtenlich neue Artikel wären das aktuelle Ziel.

    Sprich: Auf http://www.german-agenda.de findet ihr Guides, alle möglichen allgemeinen Infos zum Spiel sowie eine Hompage und ein Forum zum Stellen von Fragen und Diskutieren.

    Noch sind die Foren ziemlich leer und die Homepage hat auch noch nicht viele News, aber dadurch, dass wir schon vor Release der Seite einige Artikel und Guides erstellt haben sind denke ich mal ganz gute Voraussetzungen geschaffen, dass durch eure Mithilfe eine aktive deutsche Community um das Spiel entstehen kann.

    Abschließend sei noch erwähnt, dass momentan an einem neuen ansprechenderen Homepagedesign gearbeitet wird und ich an allen Ecken und Enden noch helfende Hände suche :) Alles alleine zu machen ist schon nicht ganz so simple (kann auf gut 8 Jahre Communityleitung zurückblicken und weiß, dass man ohne Hilfe irgendwann einfach nicht mehr nachkommt).

    In diesem Sinne hoffe ich, dass ihr auf http://www.german-agenda.de findet, was ihr sucht und euch ja eventuell dazu überwinden könnt ein Teil der Community zu werden ;)

    Gruß.

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.