Asteroids auch an deiner Zimmerwand

090624asteroidsGrosse Klassiker der Filmgeschichte, das sind in der digitalen Gegenwart des 21sten Jahrhunderts (ja, genau, heute) eben nicht mehr „Vom Winde verweht“ oder „Der rote Korsar“, sondern „Breakout“, „Space Invaders“ oder eben „Asteroids“. Letzteres gibt es jetzt dankenswerterweise als Set zum an-die-Wand-kleben. Für 44 Astro-Dollar 95 erhält der Pixel-Conoisseur den Starterkarton mit 3 grossen, 8 mittleren und 8 kleinen Asteroiden, dazu je ein UFO und ein Player-Schiff mit frei arrangierbaren 7 Laserschuss Pixelpunkten. ( slicksticks via gearfuse)

3 Kommentare

  1. Hey, coole Idee. Das mach ich mir für 0 Astro-Dollar 00 doch gleich mit dem Edding selber. :D

    Gefällt mir

    • ….und wenns doch was kosten darf….

      und für umgerechnet 5 bis 10 euro bekommt man im elektroladen oder baumarkt seines vertrauens, ein paar rollen hochglänzendes schwarzes isolier-klebeband in den üblichen breiten zwischen einem halben bis 3 cm.

      nur zuschneiden muss es sich noch selber. aber na und, dafür spart man sich auch 35 bis 40 steine.

      Gefällt mir

  2. Das war GENAU mein Gedanke *lol* Selbst gemacht ist eh viel besser, als immer alles fertig zu kaufen ;)

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.