Blizzard bereitet sich auf Katastrophe vor

090703cataclysmNicht wegen Starcraft 2. Oder WoW. Statt dessen hat ein unabhängiger Wächter über die Gaming-Industrie herausgefunden, dass Blizzard sich das Wort „cataclysm“ ( = Katastrophe) für Computerspiele, Onlinespiele und Papierprodukte markenrechtlich schützen lassen will.

Dass das nächste grosse MMO nichts mit WoW, Diablo oder Starcraft zu tun haben wird, wissen wir schon. Wird es Cataclysm heissen? Zumindest Homeworld Cataclysm gabs schon.

( supererogatory via cnet)

3 Kommentare

  1. Und kein Wort von deiner Seite über die Absurdität des Unterfangens?

    Gefällt mir

  2. Wenn man sich tatsächlich ein einzelnes Wort schützen lassen kann (Eines, das es schon länger gibt, und nicht ein Eigengewächs), dann möglicherweise auch einzelne Buchstaben…. Ich hätte dann gerne das „E“.

    Gefällt mir

  3. Aber das ist doch bestimmt ne PR-Masche, meinste nicht?

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.094 Followern an