Borderland: RPG-Coop-Shooter der Fallout-Kategorie

090725borderlandVon Gearbox, Schöpfer grossartiger Shooter-Sequels, kommt am 23. Oktober (weltweit) für PC, PS3 und Xbox360 das Rollen-FPS-Game Borderline. Aus einer postapokalyptischen Mad-Max-Fallout-Story entwickelt sich ein Coop-Shooter mit RPG-Elementen (Erfahrungspunkte, 4 Charakterklassen), einer schicken Grafik und (Originaltext) „87 bazillion weapons“.

Das Game verfügt nicht etwa über eine bestimmte Anzahl von Knarren, sondern generiert diese mit Zufallseinflüssen während des Spielverlaufs. Tolle Idee.

Warnung an unsere Jugendschützer: Borderland enthält finale Rettungsschüsse gegen feuer- und säurespeiende mutierte Monster.

Ich werde mir das natürlich auf jeden Fall anschauen. Schon gar, weil ich mit Fallout 3 nicht völlig glücklich war. Aber weil Borderland eben nur ein Vierer-Coop-Game wird, und kein echtes MMO, ist für mich auch noch kein Ersatz für das betagte, aber immer noch atmosphärisch ungeschlagene Neocron in Sicht. Das man übrigens, wenn man sich ein bischen Mühe gibt, umsonst spielen kann. Unten das neue Video.

( offworld, rockpapershotgun)

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.