Samantha muss nicht wegen Fotos im Kino in den Knast

Ihr habt es vor wenigen Tagen hier gelesen: Die 22jährige Sam knipste Fotos von der Geburtstagsüberraschungsparty für ihre ältere Schwester, nahm dabei wohl auch ein paar Sekunden Video auf, und wurde, weil das in einem Kino passierte, vom Chef des Hauses angezeigt.

Die Polizei nahm sie mit, behielt sie zwei Tage lang (!), bis ein Richter ihre Freilassung anordnete (ich dachte, das Prinzip wäre andersrum…). Jetzt hat der zuständige Stastsanwalt das Verfahren wegen Nichtigkeit eingestellt. Zuvor hatte sich der Regisseur des Abendfilms (pic: Twilight: New Moon), Chris Weitz, öffentlich für Sam eingesetzt, das Filmstudio liess die Anklage gegen Samantha Tumpach fallen.

Die Geschichte ist also nochmal glimpflich ausgegangen. Wir sehen aber, dass die Gehirnwäsche der MPAA bereits schlimme Folgen zeigt; der Kinomanager hatte auf einer Verhaftung bestanden.

In anderen News vom selben Tag erfahren wir, dass die US-Filmindustrie “a.k.a. “Hollywood”) das beste Jahr ihrer Geschichte erlebt, der Jahresumsatz wird 2009 erstmal die 10-Milliarden-Dollar-Marke übersteigen. Diese verdammten, dreckigen Piraten: Erst stehlen sie die Filme aus dem Internet, und anschliessend gehen sie auch noch ins Kino und kaufen die DVD. Unerhört.

Und unsere besten Wünsche noch an Sam.

(via torrentfreak)



2 Kommentare

  1. Du sagst es! Je mehr die verdienen, umso größer das Gejammer. Bekommen den Hals einfach nicht voll genug…

  2. eine mutter für zwei tage weg zu sperren, nennt du glimpflich? oh man…


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 884 Followern an