Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor dem Internet Explorer

Das BSI hat sich gestern dagegen ausgesprochen, den Microsoft IE in Version 6, 7 oder 8 auf XP, Vista und Windows 7 zu benutzen. Selbst das Ausführen im „geschützen Modus“, sowie ohne Active Scripting bietet keine Sicherheit vor einer „bisher unbekannten kritischen Sicherheitslücke“. Das Bundesamt rät dazu, einen alternativen Browser zu benutzen. (via bsi)

2 Kommentare

  1. ja eben….nutzt endlich linux,vorallem ubuntu ist einfach und klar
    grussregido

    Gefällt mir

  2. @regido
    Ich persönlich brauche keine Windows DAUs, die die Foren mit Panik, Sturheit und dämlichen Fragen füllen.

    Ich beantworte gerne Fragen von Leuten, die sich auch wirklich mit der Materie auseinandersetzen wollen. Aber Leute, die einfach nicht begreifen _wollen_ was sie falsch machen hatte ich lange genug.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.