Die Antwoord: Jenseits des Hype

Der Internethype um die südafrikanische Rapper-Posse Die Antwoord hat auch nach einer Woche nicht an Fahrt verloren. Im Gegenteil: Wenn schon der Guardian in seiner Rolle als bester Tageszeitung des Planeten in Kapstadt anruft, um an Tudor „Ninja“ Jones direkte Fragen zu richten, muss da was dran sein. Und tatsächlich:

Im neuen Interview (mit Hausnagetier und Topfhanf, unten das Video) bestätigt das Duo die Berichte lokaler Zeitungen. Dass nämlich Tudor schon in zahlreichen Bands und Projekten rund ums Kap wirkte, oft zusammen mit Yolandi Visser.

Was nicht so deutlich rüberkommt, von denselben Tageszeitungen und Sendern aber steif und fest (a.k.a. schwarz auf weiss) behauptet wird: Dass Tudor schon vor 15 Jahren Rap-Scheiben bei Sony rausbrachte, die beiden verheiratet sind und eine soeben schulpflichtig gewordene Tochter haben. Die lustige Story von der Stadtrand-Posse, die bei Mutti wohnt und eigentlich keinen Plan hat, ist also erfunden: Das sind alte Profis, die genau wissen, was sie tun. „Die fokken Antwoord“ sowie „Zef – next level style“ entstammen dem Kalkül lokaler Rapstars. Was das ganze Theater kein bischen weniger unterhaltsam macht.

Die wilden Tatoos auf Ninjas Gurgel, Armen und Körper sind übrigens mit Kugelschreiber aufgemalt, abgesehen von dem fantasy-lastigen Oberarm, der eine Folge seiner frühen pubertären Begeisterung für den Herrn der Ringe und vergleichbaren Feen-Schwulst ist.

Definitiv, und nach dem völlig gelungenen Hype auch keine Überraschung, wollen die Drei in USA und EU touren, over hier in Holland, Belgien, Britannien, Frankreich. Ob sie auch ins langweilige Deutschland kommen um ihre Gangsta-Lyrik mit Klingeltonbeats und District-9-Samples vorzutragen, hängt… von uns ab. Also, ich bin dafür. (guardian, channel24) (pic mitte: *spo0ky* / Anne-Sophie Leens cc)

Siehe auch 11k2: Die Antwoord. Jenseits von Scheisse (Zef).

6 Kommentare

  1. „…pubertären Begeisterung für den Herrn der Ringe und vergleichbaren Feen-Schwulst… “ –

    was soll denn das heißen? Wenn Herr der Ringe Feen-Schwulst ist, dann ist Twilight ein tolles Buch! (Ironie, 2-fach)

    Gefällt mir

    • Herr der Ringe IST Feen-Schwulst. Nur dass die Feen männlich sind und statt Flügeln große Füße haben. ;)

      Gefällt mir

  2. Seit heute Online – Die deutsche Community für alle Die Antwoord Fans und Interessierten!
    Hier gibt es News, Media-Stuff und natürlich das Forum!

    Ihr findet die Community unter http://dieantwoord.de

    Sei dabei! ;)

    Die Antwoord – Next Level Shit!

    Gefällt mir

  3. […] 11k2: Die Antwoord: Jenseits des Hype […]

    Gefällt mir

  4. aehm, und „kunstfiguren“ sind im musikbiz jetzt was neues oder???

    Gefällt mir

  5. […] geil. Die Platte kauf ich mir dann (wird wohl die einzige für 2010 sein). Und hier hab ich noch ein paar Fakten […]

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.