Porn für Bibeln

Grossartige Aktion einer Atheistengruppe an der University of Texas in San Antonio: Wenn du ihnen eine Bibel gibst, bekommst du dafür einen Packen Porn. Sie nennen die Aktion „Schmutz für Schmutz“ („smut for smut“) und begründen sie mit ihrer Ablehnung von bronzezeitlichen Stammeserzählungen, die noch heute dazu dienen, wissenschaftliche Argumente zu ersetzen und politische Entscheidungen zu beeinflussen.

Bisher hat die Gruppe „Atheist Agenda“ einen Stapeln Bibeln, einige Koranausgaben und eine Schrift eines satanischen Kults. Ich gehe davon aus, dass die auf diesem Weg eingesammelten „bronzezeitlichen“ Schriftwerke dem Papier-Recycling zugeführt werden.

Thomas Jackson (pic), der Sprecher der Gruppe, betonte in einem Interview mit einem Lokalsender, in diesen religiösen Schriften seien Handlungsanweisungen und Werturteile enthalten, die mit modernen ethischen Standards nicht vereinbar seien. So dass Porn immer noch weniger schlimm für den Konsumenten wäre.

Kann das bitte auch hierzulande jemand machen? Gerne auch in der Art: Eine Porno-DVD-Kollektion für einen amtlichen Kirchenaustritt. Wobei: Kann man aus dem Islam austreten? Oder aus dem Judaismus? Und wenn ja, wie? Hm. (msnbc via boingboing)

7 Kommentare

  1. Na ja, ganz so stimmts nicht!
    Fakt ist, dass den Juden in der Bibel einige Reinheitsgebote auferlegt wurden. In der Schule haben wir gelernt, dass Ihnen der Verzehr von Tieren mit gespaltenen Hufen verboten wurde (Schweinefleisch fällt drunter). Abgesehen davon, dass unter Heilpraktikern Schweinefleisch als humantoxisch gilt, ist man ja mit der Wissenschaft ein paar tausend Jahre später draufgekommen, dass Schweine Trichinen haben könnten, die sich nach dem Verzehr in menschlichen Körper ablagern! Drum gibts ja heute auch eine Fleischbeschau, damit dass dem modernen Menschen nicht passiert. Aber mal ehrlich:
    Glaubt von euch da draussen wirklich irgendeiner, dass bei all den Gammelfleischskandalen, dass so noch 100 prozentig durchgeführt wird? Ich nicht – aber das ist ja schon wieder ein anderes Thema.

    Übrigens steht auch in der Bibel, dass die Erde ein „Kugelrund“ – oder so ähnlich – ist, aufgehängt am NICHTS.

    Und sich permanent wild durch alle Betten vögeln bringt letztendlich auch nur Leid! (Spaß machts aber scheinbar trotzdem) :-)

    So jetzt muß ich wieder arbeiten

    Gefällt mir

    • Heilpraktiker… Die Astrologen unter den Ärzten. Sorry, aber die Deppen sind im Prinzip and genau der gleichen psychischen Störung erkrankt wie Abergläubische, Scharlatane und Religiöse.
      Mit Wissenschaft haben die nichts zu tun.

      Und du hast geschickt ein eher unbekanntes Wort (Trichinen) benutzt, um die Illusion zu erzeugen, Schweine seien grundsätzlich ungesund.
      Trichinen sind nichts anderes als Faderwürmer. EIn Parasit. Den behandelt man, dann ist das Schwein gesund. Und gut is.

      Ausserdem haben wir ein Immunsystem und ein Gesundheitssystem, also komm mir nicht mit der stümperhafter Angstmache.
      Es ist völlig egal was jemand glaubt. Vor allem so abergläubische Menschen wie du. Geh lieber in Therapie, und finde die faktische Realität wieder. Denn von der bist du genau so weit entfernt wie ein fundamentalistischer Religionsinfizierter.

      Gefällt mir

      • Wow, da haben wir ja den „absoluten“ Wissenschaftsgläubigen,
        und an unser Gesundheitssystem glaubt er ja auch noch! Du glaubst sicher auch, unser Immunsystem kann sich alleine von Krebs und Aids heilen. Respekt So viel Naivität und wissenschaftlichen Fundus hätte ich Dir nicht zugetraut.
        Aber es scheint klar zu sein:
        Du gehörst zu denen die glauben,

        dass ein Betriebsleiter einen Betrieb leitet.
        die logische Schlußfolgerung für Dich: Ein Zitronenfalter faltet Zitronen
        Gut,
        Solche Blindgänger muß es ja auch geben.

        Gefällt mir

      • Weißt du überhaupt, was ein Scharlatan ist? Mensch…

        Gefällt mir

  2. Eine Vorhaut ist eine Vorhaut ist eine Vorhaut.
    (es sei denn da wird aus glaubenstechnischen Gründen rumverstümmelt.)

    Gefällt mir

    • Mach man die Tür zu, bevor da einer Vorhaut. :P

      Das heisst übrigens „in psychischem Wahn verstümmelt“.

      Gefällt mir

      • Was ist daran bitte verstümmelt? Ich denke ihr wisst, was eine Beschneidung ist!?

        Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.