Handarbeitstaxidermie

Shauna Richardson mag Häkeln. Was sich in ihrem Fall aber nicht in Topflappen und Socken erschöpft, sondern einen Hang zur Taxidermie erkennen lässt.

Glücklicherweise kommt bei Shaunas Version der Präparation kein Tier zu Schaden (sieht man von geschorenen Schafen einmal ab). Sie häkelt lebensgrosse Trophäen. Unterschiedlichste Tiere. Gefällt mir irgendwie viel besser als die ausgestopften mit Originalfell. (shaunarichardson via dazed)

1 Kommentar

  1. Bitte ein ‚k‘ einkaufen, da sonst doch ein Tier zu schaden kommt ;)

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.