Bis zu 100.000 in illegalen US-Folter-Gefängnissen

Mehr als 21 Nationen waren Mitwisser und Mittäter im rechtswidrigen System der US-Antiterror-Gefängnisse. Bis zu 100.000 Menschen (oder mehr) waren in solchen inoffiziellen Hafteinrichtungen oder den 17 Gefängnisschiffen ohne offizielle Anklage oder Gerichtsverfahren inhaftiert. Viele Hundert (oder Tausend) starben in solchen Foltereinrichtungen. 

Im Februar 05 sagte Generalmajor Donald Ryder, Army Provost Marshal General: „Insgesamt wurden etwa 65.000 Personen für mögliche Verhaftungen geprüft, und etwa 30.000 wurden inhaftiert, zumindest für kurze Zeit, und erhielten interne Gefangenennummern“.

Clive Stafford Smith, Leiter der Rechtsabteilung bei der britischen Menschenrechtsorganisation Reprieve, erklärt im Juni 08: “ Nach eigenen Angaben hält die US-Regierung derzeit mehr als 26.000 Peronen in Geheimgefängnissen ohne Gerichtsverfahren fest, und es gibt Informationen, wonach seit 2001 80.000 Menschen durch diese Einrichtungen gegangen sind.

Also 26.000 illegal Inhaftierte. Ohne Gerichtsverfahren, ohne Möglichkeit der Verteidigung. Ohne Rechtfertigung bei Folter, Verletzungen und Tod. Wer sind hier die Terroristen? Und wer klärt diese Verbrechen auf? (via the public record)

2 Kommentare

  1. Und wer klärt diese Verbrechen auf?

    A) keiner, denn sie sind schon aufgeklärt

    B) nur interessiert es fast keinen

    C) und die wenigen die es interessiert haben meist nichts zu melden

    D) und die ganz ganz wenigen die es interessiert und tatsächlich mal was zu melden haben sterben idR. recht häufig und recht schnell (und/oder ihre familien werden bedroht) sollten ihnen plötzlich viel zu viele zuhören (und evtl. auch noch glauben) – weil sie dadurch dem gewolltem system gefährlich werden könnten.

    Gefällt mir

  2. Bei den USA ist die Vernunft ohnehin am Ende. Ein Land voll von verblendeten Patrioten und Glaubensfanatikern, die ihrer Regierung aus der Hand fressen, egal was da serviert wird. Wenn wir von den terroristischen Al-Qaida-Bewegungen sprechen, vergessen wir also oft, dass wir im Nacken eine genauso terroristische Nation haben, welche ferner ein bisschen moderner ausgerüstet ist, was sie im Grunde noch schrecklicher macht.
    Wenn wir das Phänomen untersuchen wollen, weshalb Millionen von radikalen Islamisten ihren terroristischen Führern folgen, können wir genausogut die Bevölkerung der USA erforschen.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.