Torchwood, neue Folgen

Wir alle sind glücklich darüber, dass die Zusammenarbeit der BBC mit Fox geplatzt ist; statt dessen hat die British Broadcasting jetzt einen Deal mit dem US-Kabelsender Starz. Man dreht demnach mindestens eine Staffel zusammen, BBC Cymru Wales und BBC Worldwide behalten die Regie, und die Torchwood-Zentrale, am Ende von „Children of earth“ zerstört, entsteht neu.

In den USA. Und unter Mitwirkung von US-Geheimagenten(-Schauspielern). Da prallen Welten aufeinander! Ich bin gespannt, mit wem dann Captain Jack Harkness rumknutscht und wieviele FBI-Schergen unter Gwens PMS-Attacken zu leiden haben (Nur die beiden sind vom alten Team noch dabei). Ich bin sooo gespannt. (via io9)

3 Kommentare

  1. Du brauchst n Spoilerfont… *argh*!

    Gefällt mir

  2. Dass in den USA eine neue TW-Zentrale entsteht ist nicht gesagt, Nur dass die Handlung außer in GB nun auch dort und im Rest der Welt spielt.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.