Telefonieren in Afrika

Sieht auf den ersten Blick wie Humor aus, ist aber kommerzielle Realität in Uganda: Firmen bauen Mobiltelefone zusammen mit Solarzellen in Ruderboote ein, um damit See- und Flussuferbewohner mit (Münz-)Telefonie zu versorgen. Das Bild ist von Craig Wheeler, von der südafrikanischen Firma Remkor Technologies. ( payphone-project via likecool) (pic: click > grösser)

2 Kommentare

  1. oO das sieht aber so aus als ob das ding im wasser steht und die dahin gerudert sind

    Gefällt mir

  2. Da werd ich imm Dezember mal schauen, wenn ich in Kampala bin.

    Man hätte das Design sicher optimieren können…

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.