Devo: Wir erleben die beste Zeit für Musik


Devo-Frontmann Mark Mothersbaugh bei einem Interview am Rand des Forecastle Festivals in Louisville, Kentucky:

„Wir sahen dabei zu, wie die Tonträgerindustrie zusammenbricht, und wir waren so begeistert davon, dass wir dabei mitmachen wollten, die alten Geschäftspraktiken zur Türe hinaus zu kehren. Wir erleben gerade die wahrscheinlich beste Zeit, um im Musikgeschäft zu sein“.
Diese Euphorie kann man auch am Devo-Online-Store ablesen, wo nicht nur buntbedruckte T-Shirts für rund 20 Dollar, sondern ganze Outfits im Stil verschiedener Devo-Epochen zu haben sind. Wir sehen: Tonträger sind nur ein sehr kleiner Teil des Musikgeschäfts. (via hypebot)

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.