9/11: Feuerwehrmänner berichten von Explosionen

„Ja, da waren Explosionen, nach dem Aufprall, und erst dann ist alles eingestürzt“. (via dvorak)

3 Kommentare

  1. Und wieso taggst Du diese wichtige Aussage unter „Verschwörungstheorien“? Hast Du da nicht was verwechselt? Bzw. gehört nicht Dein vorheriger Beitrag zur sog. Sonntagsfrage nicht auch in die Abteilung „Verschwörungstheorien“? Bitte ausgewogen bleiben! :-)

    Gefällt mir

    • Weil ich Verschörungstheorien mag. Und nein, das hier ist ein Blog (mit Katzenbildern), nicht die Tagesschau, also auch nicht ausgewogen.

      Gefällt mir

      • Eeem „Ausgewogen“ (bzw. „Neutral“) ist eh nur ein Wort, das Quellen benutzen, die ihre eigene Ausrichtung verleugnen wollen. Also mit anderen Worten: Hinterlistige und verlogene Quellen.
        Es ist nun mal physikalisch wie wissenschaftlich so, dass jedes Hirn per Definition nicht neutral sein kann. Das Hirn speichert Informationen nur relativ zu dem bekannten. Und bekommt diese eh nur über verzerrende Sinne und noch verzerrendere externe Quellen (andere Menschen).
        Bei Leuten die dazu stehen, dass sie eigene Ansichten haben, weiss man wenigstens, woran man ist.
        Anders gesagt: Man kann nur einen „Korrekturfilter“ aufsetzen, wenn man die „Abweichung“ auch genau kennt. :)

        Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.