Die Fridgecouch ist da

Der kanadische Designer Adrian Johnson wollte Recycling einen Schritt weiter bringen und holte sich dazu von einem lokalen Schrottplatz einen Autorücksitz (BMW) und einen grossen Kühlschrank, die wundersamerweise bis auf einen Zentimeter ineinander passten.

Seither fertigt er Fridgecouchen an und redet bereits davon, die Sache zu einem grossen Geschäft zu machen. Ich bin sicher, er hat damit echte Chancen auf Erfolg.

 

(fridgecouch via treehugger)

 

1 Kommentar

  1. und kann man das so verstehen , dass diese Couch dann kühlt, wenn’s zu heiß wird? ;)

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.