Warum Nacktscanner kein Problem für die US-Regierung sind

Ich denke mal, das ist nicht nur in den USA so. Aber dort wurde der gegenwärtige Sprecher des Abgeordnetenhauses, John Boehner, dabei beobachtet, wie er einfach an der Nacktscannerswarteschlange vorbei ging. Um das zu erklären, beteuert der Chef der Republikanischen Partei, Michael Steel, alle Amtsträger im US-Kongress würden das doch so halten. Ah, danke für die Klarstellung. Ach, und Cathy Bossi ist nur Stewardess bei US-Airways, hatte vor drei Jahren eine Krebserkrankung überstanden (Gratulation!) und musste im August bei der manuellen Nacktscanner-Nachkontrolle auf dem Flughafen von Charlotte, North Carolina, ihre Brustprothese (siehe Beispielbild) aus dem BH holen und vorzeigen.

Klar. Hätte ja ne Bombe sein können).

(via techdirt, wistv) (pic: rachels hair&wig salon)

3 Kommentare

  1. Man muss wissen, dass Boehner der Kopf der Catholiban von der Tea Party ist. Also psychisch schonmal schwer gestört, und obendrauf gemeingefährlich auf Dick-Cheney-Niveau.

    Ich frage mich echt, wo das hinführen soll. Machen die so weiter, kommt es zum Bürgerkrieg. Und sein lassen lässt ihre religiöse Schizophrenie sie ja nicht.

    Die USA, als mehrwesenige Lebensform, braucht ganz klar eine Therapie…

    Gefällt mir

    • Ich würde mir ja einen Wahlsieg der Palin 2012 wünschen :)

      Gefällt mir

  2. Genau dafür sollten die Dinger doch ursprünglich gut sein. Also nicht, dass irgendwelche Politiker dran vorbeigehen können, sondern dass man eben auch falsche Titten herausfindet.

    Auch wenn ich die Scanner und das ganze Drumherum extrem scheisse finde, verstehe ich jetzt die Aufregung um genau diesen Fall nicht ganz.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.