Volksseuche: Organische Schäden durch Computerspiele

Was uns die Mainstreampresse verschweigt: Langzeit-Missbrauch von Computer- und Videospielen führen zu mitunter schrecklichen Deformierungen, vor allem der Hände. Matteo Bittanti dokumentierte besonders bedauernswerte Fälle in Zusammenarbeit mit der Gruppe IOCOSE. Hier einige Beispiele, weitere unter dem Quellenlink:

Moment: Ihr wisst schon, dass das ein Kunstprojekt ist? Nichts davon ist wahr (im eigentlichen Sinn), Inhalt des Projekts ist die Darstellung von Ängsten und Falschinformationen. Niemand muss sich Sorgen machen, wenn er computer- und videospielt.

gamearthritis via likecool

4 Kommentare

  1. Ein Körnchen Wahrheit steckt aber doch in der Geschichte. Ich erinnere mich da an einige „Mario Party“-Spielesessions auf dem N64 nachdem die Handflächen arg ramponiert waren. Dazu noch die typsiche Lanparty-Sehnscheidenentzündung, wenn man mal wieder zu lange vor nem Egoshooter hing. Oder das blaue Auge wenn man beim Wii-Sports Boxen nicht aufpasst. :D

    Liken

  2. Ja, bei mir war’s der miese SNES Controller, der mir Blasen an die Daumen, und nicht unerhebliche Schmerzen an’s Handgelenk gehext hat. Verantwortlich waren hier v.a. „Yoshi’s Island“ und „Donkey Kong Country“.

    Jetzt steh ich kurz vor der Anschaffung von „Super Meat Boy“ für meine ansonsten vor sich hin staubende XBOX, und hab‘ schon ein kleines bißchen Angst… :)

    Liken

  3. Vom Counterstriken hatte ich oft Handschmerzen. Ich bin wohl einfach ungeschickt :(

    Liken

  4. Ich erinnere mich auch noch en eine Mario Party 1, 2, 3 Session für N64. Danach sahen meine Hände aus wie ein Schlachtfeld… naja, nicht ganz so schlimm, aber ich hatte schon einige Blasen an den Händen.

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.