Besseres Gedächtnis durch Videospiele und Cannabis

Das Mental Enhancement Department im niederländischen Groningen führte eine einjährige Studie mit Alzheimerpatienten durch, die zur erfolgreichen Verbesserung ihrer Gehirnleistung zunehmend schwierigere Video/Computerspiele absolvierten. Eine Vergleichsgruppe erhielt zusätzlich zur Videospielbehandlung auch regelmässig Cannabis, mit dem Erfolg, dass sich deren Gedächtnisleistung um 43 % verbesserte. Und was lernen wir daraus? freeculturemag, pic 420magazine

9 Kommentare

  1. Gut, ich hab die Studie noch nicht gelesen, aber wenn der Cannabis Einfluss tatsächlich so siknifikant ist, wäre das wirklich ein interessantes Ergebnis. Mit Videospielen hat das ganze meiner Meinung nach wenig zutun. Das Problem bei alten Leuten ist ehr das sie in ihrem Leben Pragmatiker waren die nach der Rente einfach keine Aufgabe mehr haben und deshalb geistig abdriften. Ich denke es liegt einfach daran das man sich wieder eine Aufgabe setzt und nachdenken muss um diese zu erreichen. Genau so gut könnte man sich mit Literatur oder Kunst befassen.

    Gefällt mir

  2. Ganz ehrlich, also von meinen Freunden kann ich nur bestätigen, dass Weed auf Dauer doch eher dumm macht. Soweit ich das sagen kann, ist es glücklicherweise reversibel, wenn man wieder damit aufhört.

    Aber dass Weed schlauer machen soll. Nee, sorry, das kauf ich euch nicht ab. Dafür hab ich zuviel gesehen, das dem widerspricht.

    Gefällt mir

    • Das man „schlauer“ wird steht da ja nicht, sondern nur, dass Alzheimerpatienten dadurch eine bessere Gedächnisleistung erbrachten.

      Gefällt mir

  3. Übrigens: Is das ein geiler Job, oder is das ein geiler Job: Sich öffentlich ausziehen dürfen, auf einer hübschen Insel rumfläzen, Weed rauchen, und dafür dann noch Geld bekommen!

    Scheisse, dafür würde ich alles stehen und liegen lassen. ^^

    Gefällt mir

    • ..ja, aber um das zu erreichen, müsste man dich angucken wollen ^^

      Gefällt mir

  4. Liebe Leute, ich hab nun schon länger nach der Originalstudie gesucht. Ich finde weder ein „Mental Enhancement Department“ in Groningen noch die Studie. Nur Querreferenzen in verschiedenen Blogs und News Seiten… Kann es sein, dass es die Studie gar nicht gibt? Hat jemand ne Referenz?

    Gefällt mir

  5. BildZeitung

    Gefällt mir

  6. Wenn man sich regelmäßig blaue Flecke holt vergehen diese irgendwann auch schneller.

    Gefällt mir

  7. ich glaub dran, ziemlich sicher.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.