Never Mind The Bhangra, Here’s The Opium Jukebox

Martin Atkins hat Drums gespielt bei Public Image, Killing Joke, Ministry, Pigface und anderswo. Jetzt hat er die Opium Jukebox gegründet und macht Coverversionen von Sex Pistols, Black Sabbath, Rolling Stones. Und anderen. Sitar-Drumand-Bass-Jungle.

Sicher nicht für jeden erträglich. Aber sonst super.

dangerousminds

4 Gedanken zu „Never Mind The Bhangra, Here’s The Opium Jukebox

  1. Ich mag DnB, und ich mag sowas wie Nitin Sawhney. Aber das hier ist, als würde Plus mal Plus Minus ergeben.
    Liegt wahrscheinlich daran, dass die Originale so ein Schrott sind. (Ja. Schrott.) ^^

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..