Wie man in Taiwan das mit den Piraten in Berlin sieht

Die von Newmediaworldedition wissen einfach, was los ist.

4 Kommentare

  1. Ahem, was war das am Schluss mit dem Eisbären?

    Gefällt mir

    • Jon Gnar wurde Bürgermeister von Reykjawic, weil ihm offene Korruption und ein Polarbär versprochen wurden? Oder hat er versprochen, Korruption offen zu legen und einen Eisbären für den Zoo zu stiften? Oder war’s am Ende doch nur der Pädobär, im Pool mit 2 Jugendanscheinserwachsenen?

      Aber so oder so ist der Clip mal wieder einfach nur großartig!

      Gefällt mir

      • Rätsel mit Wikipedia gelöst:

        Jón Gnarr ist wohl sowas wie der isländische Martin Sonneborn, und die satirische Partei, für die er antrat, hat tasächlich gewonnen, und er istOberbürgermeister geworden, und, ich zitiere:

        „Zum Wahlprogramm gehörten folgende Punkte: 1. Offene statt heimliche Korruption. 2. Kostenlose Handtücher für alle Schwimmbäder. 3. Ein Eisbär für Reykjavíks Zoo.“

        http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B3n_Gnarr

        Merkwürdig nur: das war schon im Mai 2010…?!

        Gefällt mir

        • aah, jetzt versteh ich: es ging nur darum zu zeigen, daß es in Europa schon mal vorkommen kann, daß „irgendwelche abgedrehten Spinner“ (nicht meine Perspektive) es in die Politik schaffen…

          Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.