Left 4 Dead: Der Fanfilm-Trailer

Der notorische Low-Budget-Jungfilmer Adrian Picardi aus Los Angeles suchte seine Karriere zwischen alten und interaktiven Medien, und ist jetzt an diesem L4D-Fanfic-Trailer (siehe unten) beteiligt.

Die Produktion hat übrigens Geld von Airsoft GI bekommen, einem US-Hersteller von Spielzeugwaffen (für Gotcha/Painball etc). Extra-Bonuspunkte für das vollkommene Fehlen jeden Gequatsches.  rps

Ein Gedanke zu “Left 4 Dead: Der Fanfilm-Trailer

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.