Mit Healthbar und Respawn gegen die Bösen

Fatawesome Films haben mal aufgezeichnet (so im Freddie-Wong-Style), wie das Leben eines typischen Videogamehelden abläuft: Ballern, solange Ammo- und Healthbar reichen, dann Respawn und die restlichen Fieslinge ausschalten. Na klar, Computerspiele haben eben eine andere Narration als Hollywoodactionfilme, oder als der grosse, bürgerliche, abgeschlossene Schicksalsroman. geekosystem

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.