Der Untergang von Atlantis

Mirko Reisser (Künstlername DAIM) baut auf der Insel Föhr kubistische Sandburgen, in sechsstündiger Arbeit, und sieht dann zu, wie sie in 30 Minuten von der Flut aufgegessen werden.

Erinnert mich irgendwie an Atlantis. whudat

2 Kommentare

  1. Hm, so kubistisch erscheint mir das nicht. Eher wie plastisches Graffiti. Aber sehr, sehr beeindruckend.

    Gefällt mir

    • jep, bin im web auch drauf gestoßen. da wurde es als „beach-graffiti“ bezeichnet.

      Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.