USA: Antiterror tötet mehr Menschen als Terror

Nach dem Angriff auf die Twin Towers des World Trade Center in New York am 11. Sep­tem­­ber 01 wurden drastische, teilweise totalitäre Kontroll­mass­nahmen eingeführt, die bisher aber keine erkennbare Wirkung gezeigt haben. Den strengen Grenzwächtern der TSA gelang es in den vergangenen 11 Jahren nicht, auch nur einen einzigen Terroristen zu fassen. Wegen der Behinderungen durch die Sicherheitsmassnahmen zweifelhafter Wirksamkeit stiegen aber viele Reisende gerade im nationalen Verkehr vom Flugzeug aufs Auto um – ein Verkehrsmittel von weit höherer Unfallrate.

US-Wissenschaftler haben nachgerechnet, dass durch die Post-9/11-Massnahmen allein in den USA zusätzliche 242 Verkehrstote pro Monat dazukommen, also 31.944 Tote, und damit rund zehnmal so viele wie beim Twin-Towers-Anschlag selbst. Weil Autofahren so sehr viel lebensgefährlicher ist als Fliegen, müsste ein solcher Mega-Terror­anschlag also jeden Monat passieren, damit die Lebensgefahr bei beiden Verkehrsmitteln gleich hoch wäre.

Kurzfassung: Der “War on Terror” ermordet zehnmal so viele US-Zivilisten wie die Al-Qaeda.

Dafür haben die US of A allerdings die Kontrolle über Afghanistan und den Irak gewonnen, zwei strategisch wichtige zentralasiatische Länder, was den Blutzoll wohl aufwiegt.

americanscientist, pic pd

3 Gedanken zu “USA: Antiterror tötet mehr Menschen als Terror

  1. hm, die Quelle stellt nicht mal ansatzweise eine Korrelation zwischen nervigen Sicherheitskontrollen und reduzierter Fluglust her. (oder habe ich da was überlesen?)
    Da steht nur, dass in der Wahrnehmung das Fliegen nach den Anschlägen gefährlicher scheint und deswegen wieder mehr Leute Auto fahren. Und dann wird länglich darauf hingewiesen, dass fliegen wesentlich weniger viele Tote produziert, als fahren….

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..