Brückenrekonstruktion erfolgreich abgeschlossen

800px-Brcko_bosnia

Das Problem zeigt sich vor etwa einer Woche: Der nördliche Brückenpfeiler hatte sich aus ungeklärter Ursache vom Untergrund entfernt, durch den Haarriss drang Wasser, die ganze Konstruktion konnte daher zusammenbrechen. Deshalb war es notwendig, auch den südlichen Brückenpfeiler durch gezielte Erschütterungen abzulösen, damit das gesamte Keramiktragwerk gehoben, gereinigt und anschliessend neu auf die beiden tragenden Backenzähne zementiert werden konnte. Die heutige Rekonstruktion war erfolgreich, alle am Projekt Beteiligten zeigten deutliche Erleichterung. Die Feier zur geglückten Ingenieursleistung findet aber erst statt, wenn die Backe nicht mehr taub ist. pic Robday99 cc by sa

9 Kommentare

  1. ja und??? und warum ist das für 11k2-leser wichtig???

    Gefällt mir

  2. weil das mein blog ist und ich hier ab und zu was von mir erzähle. ’stehste?

    Gefällt mir

    • dann musst du das dazu schreiben das es etwas mit dir zu tun hat sonst ergibt die ganze aktion einfach keinen sinn.
      „stehste?“

      dingens ist aber das es nicht einmal dabei steht wo sich diese „ominöse“ brücke überhaupt befindet.

      Gefällt mir

  3. wo soll’n das gewesen sein? Das Bild zeigt eine Szene von 1996…das gehört also nicht zur Geschichte…

    Gefällt mir

  4. lol checkt ihr das echt alle nicht?
    wünsche gute besserung!

    Gefällt mir

    • Das ist halt der Unterschied zwischen „konsumieren“ und „lesen und verstehen“ … ;-)

      Gefällt mir

  5. Bei sinnvoller und Nutzen bringender Verwendung von Lesefähigkeit und gehirn erschliesst sich doch sehr schnell die Tatsache, dass es sich keinesfalls um die abgebildete Brücke handeln kann, sondern es sich eher um die Wiederherstellung der eigenen Beisskraft handeln muss! Der „Brückenbau“ mit Einbeziehung der Fundamente (Backenzähne) sollte schon darauf hinweisen :-)

    Gefällt mir

  6. Tja, manchmal fällt der Groschen pfennigweise, pflegte man in Prä-Euro-zeiten zu sagen … Schmeckt die Leberkäs-Semmel schon wieder?

    Gefällt mir

  7. Na denn. Biss hast Du offenbar noch :D

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.