Ägypten löst Sexismus-Problem im TV

Ghada-Abd-El-Razek

Noch in diesem Sommer wird der nur ganz leicht islamistisch beeinflusste ägyptische Fernsehsender Al-Hafez die soeben produzierte 15-teilige Sitcom “Coffee Shop” ausstrahlen. Erstmals wird dann das ägyptische TV frei von Sexismus-Problemen sein, oder überhaupt Problemen mit Frauen und dem Verhaltnis, das Männer zu ihnen haben.

In „Coffee Shop“ kommen nämlich keine Frauen vor. Sondern nur Männer, die über Männerangelegenheiten reden. So wie die Demokratie in Ägypten, zum Beispiel. Oder Frauen, wahrscheinlich.

Das Pic oben zeigt übrigens die ägyptische Schauspielerin Ghada Abd El Razek, die eigentlich Informatik studiert hatte, dann aber doch im Mode- und Filmgeschäft mehr Geld verdiente. Das heisst, es gab mal eine Zeit, in der der junge ägyptische Frauen Informatik studieren und nebenzu als Model arbeiten konnten.

Ich bin nicht sicher, ob die erwähnten Herren Islamisten das wissen. Und selbst wenn, ob ihnen klar ist, dass das vom Propheten (Friede sei mit ihm) in seiner Weisheit verfasste Lebenshilfebuch für etwas zu emotionale Araber durchaus Passagen enthält, die eine Karriere wie die von Frau Razek in salbungsvollen Worten rechtfertigen. Falls das jemand braucht. Aber das nur am Rande. Notfalls werden die nicht ins eigene Weltbild passenden Passagen eben ignoriert. In in Ägypten ebenso wie hierzulande, und unabhängig von der weltanschaulichen Unterfütterung des eigenen Starrsinns.

wallstreetjournal via jezebel

2 Kommentare

  1. Schutzaltersgrenze 21 Jahre in Ägypten…. Wenigstens fortschrittlicher bei der Bekämpfung von Hebephilie als in der BRD!

    Liken

    • Meinst du damit, es sei zu begrüssen, wenn das sexuelle Selbstbestimmungsrecht nicht ab 14, sondern erst ab 21 Jahren eintritt? Und vorher soll es kriminalisiert werden? Alter, welches Jahrhundert? Und was bitte soll das bei pathologischen Fällen helfen? Nee.

      Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.