Sonnenuntergang hinter dem Titan

titan_saturn_cassini

Der Saturnmond Titan von seiner Nachtseite aus fotografiert, so dass die Sonne ringsum durch seine Atmosphäre funkelt. Im Hintergrund einige Saturnringe. Die Cassini-Sonde, der wir diese Bilder verdanken, ist vor über 16 Jahren von Cape Canaveral aus gestartet worden und liefert nach wie vor atemberaubende Fotos wie dieses.

Die ganze Cassini-Mission hat übrigens 2,29 Milliarden Euro gekostet, Deutschland hat 87 Millionen Euro beigesteuert. Das ist ziemlich billig, vergleich man die Einkaufspreise  sonstiger Hightech-Produkte.  So bezahlten wir für jeden unserer 103 Eurofighter der Bundeluftwaffe über je 130 Millionen, für die drei aktuellen Fregatten der Bundesmarine zusammen über 2,1 Milliarden. Ich finde, wir sollten uns mehr Raumsonden leisten. Die liefern wenigstens Ergebnisse.

pic pd, via atlantic

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.