Frauen zerstören die Science-Fiction-Literatur. Nein, alles!

women destroy all

Und endlich tut mal jemand was. Und zwar etwas grossartiges: Das SciFi- und Fantasy-Magazin Lightspeed bringt demnächst mit Hilfe einer erwartungssprengenden Kickstarter-Kampagne die Sonder-Ausgabe „Women Destroy Science Fiction“ heraus.

Und weil die Spendenkampagne so mega-erfolgreich war (sie fragten nach 5000 USD, jetzt ist es über zehnmal so viel) auch die Ausgaben „Women Destroy Horror“ und „Women Destroy Fantasy“. Jede enthält zahreiche unveröffentlichte Kurzgeschichten englisch-sprachiger Autorinnen, damit nicht nur die schlauen Jungs wissen, dass Genre-Fiction keine Frage der primären Organausstattung ist.

kickstarter via jezebel

2 Gedanken zu “Frauen zerstören die Science-Fiction-Literatur. Nein, alles!

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..