Save As WWF

save as wwf

Der WWF (World Wide Fund For Nature) hat ein Plugin zum Papiersparen entwickelt. Nach der Installation werden eigentlich druckbare Dokumente zu nicht ausdruckbaren „*.wwf“-files, einer Variation des bekannten PDF-Formats.

Da sich das Plugin an den Drucker-Treiber anhängt, ist das WWF-Format unabhängig vom verwendeten Office-Programm. Natürlich kann man weiterhin Dateien als druckbar abspeichern – dazu speichert man sie einfach nicht als „*.wwf“. Aber das „nicht drucken“ könnte man doch einfach so machen, ohne Plugin, oder? Ja, aber mit WWF kann man bestimmen, dass ein verschicktes Dokument dann beim Empfänger auch nicht auf Papier transferiert wird. Das Bild oben zeigt, das sich in einem PDF (oder anderem Office-Format) soviele Seiten speichern lassen, wie in Paperform ein ganzer Baum umfassen würde. Für Windows ab XPSP3 und Mac ab 10.4. Gute Idee.

wwf via adhunt

9 Kommentare

  1. Was der WWF unter Naturschutz versteht wird in dieser öffentlich rechtl. Doku klar http://vimeo.com/51980676

    Gefällt mir

  2. ist zwar ein aprilscherz, aber eigentlich eine geile idee. müsste nur leider erst mal adobe mitspielen.

    hab gestern 5000 flyer drucken lassen. für 40 euro zuzüglich 50 cents um den CO ausstoß (fast 100 kg!) zu kompensieren. das mindeste was man tun kann.

    Gefällt mir

    • Ein Amen für den Flyeralarmkundenbilligheimer und Emissionsablasshandelunterstützer

      Gefällt mir

    • leider hast du recht, aber ich denke, dass es immer progressiver ist als hersteller oder dienstleister solche CO2 zahlen zu veröffentlichen, als es nicht zu tun.

      viele leute würden, wenn sie wüssten wieviele tonnen CO2 sie verballern wenn sie sich das neue macbook kaufen, keines mehr kaufen. ich bin PPC G4 user. ;)

      Gefällt mir

      • Es geht ja nicht um Kohlendioxid. Je mehr wir haben, desto besser wachsen unsere Pflanzen.
        Es geht um die vielen Giftstoffe, die bei der Produktion entstehen (Methan, Halogene, Schwermetalle usw.)
        Wir sollten lieber weniger konsumieren und mehr Bäume pflanzen, nicht dauernd Rasen mähen und alles beschneiden.

        Gefällt mir

  3. ist zwar ein aprilscherz, aber eigentlich eine geile idee. müsste halt nur auch adobe erst mal mitspielen und das in den client einbauen.

    habe gestern 5000 flyer drucken lassen. für 40 euro – zuzüflich 50 cents an „kompensation“ für die fast 100 kg(!) CO ausstoß, die das verursacht. das mindeste, was man tun kann.

    Gefällt mir

  4. ach jetzt isses anonym doch online, prima. :D

    Gefällt mir

  5. Wieviel Bäume erst gerettet werden könnten, wenn man Papier wieder aus Hanf herstellen würde… aber Hauptsache ein gutes Gefühl haben, ne? So wie derzeit (vor allem von der Bahn) überall gerodet wird, scheint unser Sorgenkind derzeit die Kettensägenindustrie zu sein, denn die wird momentan massiv gefördert wie es scheint…

    Gefällt mir

  6. FUCK! wann kommt endlich das schon vor mehr als 20 jahren angekündigte . . .

    . . . GROßE, FLEXSIBLE und für jederman erschwingliche
    E-PAPER?????

    nun, man könnte nach neueren meldungen meinen das es endlich soweit wäre, bzw. das endlich der richtige weg beschritten würde.

    [ Sonys 13,3 Zoll Digital Paper „DPTS1“ kostet 1.100 US-Dollar

    http://www.prad.de/new/news/shownews_gadgets7669.html ]

    ABER NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ . . .

    . . . wieder ist es nur klein (ca. 13,3 Zoll – statt in einem faltbaren din a3 oder gleich din a2 format), unflexsibel, datei-beschränkt (nur PDFs) und noch dazu SAUTEUER!!!!

    und dazu wieder mal nur auf die USA begrenzt – anstatt gleichzeitig auf der ganzen welt und für alle menschen ohne probleme erwerbbar.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s