Dark Dungeons: Die Wahrheit über satanische RPGs

Ab dem 14. August soll der rein wissenschaftlich fundierte Aufklärungsfilm auf die Gefahren von „Dungeons & Dragons“ und anderen dämonischen Role Playing Games (RPGs) hinweisen. „Dark Dungeons“ orientiert sich dabei eng am legendären Anti-RPG-Traktat des US-Fundamentalchristen Jack Chick. Zwei junge Studentinnen wollen darin die frohe Botschaft an ihrer neuen Uni verbreiten und geraten im Zuge dessen in die Fänge einer satanischen Game Mistress. Bonus: Ein Cthulhu-Cameo. io9

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s