Retreat of the body horror

slither-grant-grant

Seit Dienstag hab ich mich ungefähr so gefühlt wie Grant auf dem Screenshot oben, aus „Slithers“. Ein übrigens sehr sehenswert trashiger B-Movie, mit Nathan Fillion als US-Kleinstadt-Cop. Nur waren in meinem Fall keine glibbrigen Alien-Parasiten die Ursache, sondern eine einfache Grippe mit Fieber, Kopfschmerzen und dem ganzen Programm. Aber das Pic drückt mein bis gestern abend deutlich zer-morphtes Körpergefühl aus. Klar, in einem solchen Zustand kann ich mich maximal zum Wasserhahn vortasten, zur Küche, wo die Orangen auf dem Kühlschrank liegen oder zur Flüssigkeitsrückgabe am anderen Ende des Flurs (der mir noch nie so lang erschien wie in den letzten Tagen).

Und zwar, als ob ich in einer Art kleinem Uboot (grammatikalisch korrekt wäre „in einer Art kleinen Uboots“, aber wer spricht heute noch Genitiv?) unterwegs wäre, mit sanften Auf-und-Ab-Bewegungen des mich umgebenden subjektiven Ozeans, fernem Wellenrauschen in den Ohren und eingeschränkter Kontrolle über die Steuerung (wahrscheinlich wegen der wechselnden Tiefseeströmungen in meiner Gründerzeitwohnung). Glaubt mir, ihr seid gar nicht wirklich traurig, dass ich hier tagelang nichts gepostet habe. Ihr wollt den ganzen bizarren Scheiss (selbst für 11k2-Verhältnisse zu bizarr) nicht wissen, den das Fieber durch mein Gehirn gepresst hat. Nur soviel: Als es (alles) gestern anfing, um mich herum leichter zu werden, musste ich ganz viel Black Metal anhören, zur Erholung. Satan is my saviour, irgendwie. Peace.

pic: „slither“ gold circle, universal

2 Kommentare

  1. Seltsam: Hard Metal als Kur?
    Ich denke bei all solchem eher an Beethovens 6te: Pastorale, als Droge gegen Überdruck. Doch: Chaqu’un à son gôut.

    Gefällt mir

  2. Den Film kann man sich wirklich ansehen! Fand ihn super;)

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s