Peru: Augenparasit mit Basilikum entfernt

Der peruanischen Augenärztin Dr. Caroline Marchena gelang es mit ihrem Team, eine drei Zentimeter lange Fliegenlarve aus dem Auge eines 17jährigen (bzw der Augenhöhle, also der Zwischenraum zwischen Auge und Schädel) zu entfernen, indem sie den Evertebraten mit frischem, duftendem Basilikum so weit herauslockten, bis sie diese mit einer Pinzette zu fassen bekamen. Der Teenager blieb unverletzt. arbroath

1 Kommentar

  1. Die Beschreibung klingt schon so gruselig, dass ich mir das Video gar nicht anschauen will. Aber gut, wenns mit so einfachen Mitteln auch geht.

    @Fritz
    Wie gehts deinen Augen inzwischen?

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s