Schwedische Weichtier-Fashion

Stefan Siverud3

Stefan Siverud mag es nicht, wenn er zertretene Schnecken findet. Glücklicherweise ist der schwedische Künstler in der Lage, hier Abhilfe zu schaffen: Er bemalt die Schneckenhäuser und macht deren Bewohner damit sichtbarer. Es gibt natürlich noch kein belastbares statistisches Material, um die Wirksamkeit dieser Massnahme zu belegen. Bis dahin bleibt es bei der Ausdehnung menschlicher Gestaltung auf Gastropodengehäuse. legalassassin via lostateminor

Stefan Siverud1

Stefan Siverud2

Stefan Siverud4

Stefan Siverud 5

Stefan Siverud6

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s