TPP und TTIP wollen OpenSource abschaffen

berserkdjcover

Aus den aktuellen TPP (Trans-Pacific-Partnership, das Gegenstück zu TTIP, Transatlantic Trade and Investment Partnership) Leaks erfahren wir, dass die Lobbyisten das Ende von OpenSource festschreiben wollen: „No Party shall require the transfer of, or access to, source code of software owned by a person of another Party, as a condition for the import, distribution, sale or use of such software, or of products containing such software, in its territory.“ Wir sehen: Weil das Gesetzemachen durch Konzernlobbyisten in nationalen Parlamenten nicht zu 100% funktioniert, versuchen es dieselben Leute es eben auf internationalem Weg. Geht auf die Strasse, Leute. Acta haben wir auch auf der Strasse beendet. via boingboing, pic [Killer Bambi] Berserk dj – Sacrifice 2

7 Kommentare

  1. oooooooooooooooooooooh, welch überraschung aber auch.

    ich habe dir (nicht nur dir) schon vor ein paar jahren geschrieben das es genau so kommen wird.

    Gefällt mir

    • Ich denke, du und ich sind nicht überrascht, aber ein paar andere Leute vielleicht.

      Gefällt mir

  2. Von allem 600 Billionen Bildern im Internet, warum nimmst du eines aus einem Berserk doujinshi als Titelbild für einen Artikel über TPP und TTIP?

    Soll das eine Anspielung darauf sein, das uns Bürgern auch ein Tentacle Rape bevorsteht wenn das Abkommen verabschiedet wird?

    Gefällt mir

  3. TTP und TTIP sind der oekonomische Arm der US Kriegstechnik, oder soweit es (TTIP) die EU betriift.Besatzungstechnik.
    Beide werfen weitgestreckte Tentakel aus und schaffen einen fest geschlossenen Wirtschaftsbereich in dessen Mitte der grosse Krake USA sitzt.
    Und da wir unseren Clausewitz gelesen haben, wissen wir auch was im Falle eines „Ungehorsams“ gegen TTP oder TTIP anfallen sollte:
    A. geistert auf allen Meeren ein Dutzen atomar getriebener und bewaffneter schwimmender Fliegerhorste und Landungsschiffe heum, und
    B. haben wir ja eben schon gesehen, wieviel Schaden ringsum ein Oelkrieg -oder auch andere Verletzungen des „Freien Handels“ so leich anrichten koennen.
    Ein Weltreich, dessen Herrschaftsrecht ein Grossteil seiner Kolonien sich jetzt anzuzweifeln wagt, muss bessere Wege seiner Machtausuebung finden (und vielleicht noch andere an die Saugnaepfe locken).
    Wenn „Big Brother“ und alles spionieren nicht wirkt, sehen wir mal, was „de Grote Kraken“ anrichten kann – oder lieber nicht!

    Gefällt mir

    • amerika ist ein psychopath. wenn sie untergehen, werden sie die welt mitnehmen… traurig aber leider wahr..
      manchmal glaube ich ja unsere politiker handeln zu unserem wohl, wenn sie den amerikanischen gelüsten nachgeben, weil sie wissen, dass die alternative auslöschung ist..

      Gefällt mir

  4. Falls noch nicht geschehen: aktiv werden! https://stop-ttip.org/

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s