Riddick: Furia

riddick

Vin Diesel hat einen neuen, vierten Film der Riddick-Reihe angekündigt. Furia. Der Titel deutet an, dass wir Antworten bekommen werden, zu einigen der vielen Fragen, die diese Kunstfigur so rätselhaft machen. Ausserdem deutet der Titel an, dass wir in ein bis zwei Jahren einen weiteren unterhaltsamen Abend mit dem glaubhaftesten aller Superhelden verbringen dürfen. Riddick war in den ersten drei Filmen der Reihe immer ein mit enormer Kraft und noch grösserer Intelligenz ausgestatteter Einzelgänger, der sich – und deswegen macht er einen besseren Job im Fantasy-Universum als Super-, Bat-, oder Sonstwieman – aber nicht für ein „Grosses Ganzes“ vereinnahmen lässt, sondern sich konsequent um seinen eigenen Scheiss kümmert. Und nach seinem eigenen moralischen Kodex handelt. Sympathisch, finde ich. Bonus: Herr Diesel will dazu noch eine TV-Serie über die Kopfgeld-Jäger des Riddick-Universums machen. Ach darauf freue ich mich. io9, pic one race productions

1 Kommentar

  1. um der allgemeine gute zusein muss man halt superkräfte haben. wenn man höchstens etwas übernatürlch ist wäre naiv sich als superheld aufzuführen

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s