Cosplay vs. Copyright: Star Wars

Yume-Rey2-Wide2-1024x576

Drei 11k2-Dauerthemen zum Preis von einem: Cosplay, Copyright und Star Wars. ChubbyBunny Michelle, Yume Ninja, Mandie (Models), und Catherine Elhoffer (Costumedesign) liessen sich vom aktuellen Star Wars VII Hype inspirieren und machten eine Fotosession in den verschneiten Bergen. Erstens: Sehr nette Models mit natürlichen Figuren ohne sichtbare Anzeichen von Essstörungen. Zweitens:

Das muss ganz schön kalt gewesen sein. Drittens: In der Mode gbt es kein Copyright. Aber was ist mit Zitaten aus Filmen, wie das für Cosplay typisch ist? Ab wann ist Star-Wars-Mode lizenzpflichtig? Wenn erkennbare Symbole (wie das Logo der Rebel Alliance) zu sehen sind, oder wenn die Klamotte einen irgendwie an irgendetwas erinnert? Bisher bewegt sich das Copyright immer weiter in Richtung der diversen dunklen Imperien (hier: Disney). Das darf so nicht weitergehen. Die dunkle Seite darf nicht gewinnen. Unten das Making-Of-Video. defectivegeeks, pics Yume Ninja

MICHELLE-KYLOREN-PORTRAIT-900-576x1024
Mandie-Pilot-Portrait-576x1024
Michelle-REBEL-portrait-900-576x1024

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s